LEARN TO CODE EVENT

Ein Abend zum Programmieren und für Diversität

© We Shape Tech/Horizont
Zum vierten Mal lancierten We Shape Tech und die Master21 Academy den Networking-Event "Learn to Code". Ein Abend, der ganz im Zeichen des Programmierens und der Diversität in der Technologie-Branche stand. Mit an Bord waren als Partner Tamedia, Goldbach und die kantonale Fachstelle Gleichstellung des Kantons Zürich.

Anlässlich der EU Code Week fanden sich für den Event "Learn to Code" rund 90 Programmier-Neulinge in den Räumlichkeiten der Mediengruppe Tamedia in Zürich ein. Ausgerüstet mit den eigenen Laptops wagten sich alle Anwesenden an die spannende Thematik des Codens heran.

Coding-Lehrerin Chanel Greco von Master21, führte die Teilnehmenden konzentriert durch die ersten Schritte des Codens. Die Coaches der Master21 Academy und Goldbach unterstützten sie und die Teilnehmenden dabei, das Ziel des Abends zu erreichen, nämlich ihre erste Webseite zu erstellen.


"Mit diesem Anlass konnten wir zeigen, wie vielfältig und einzigartig die Sprache des Codings ist und welche neuen Türen sich eröffnen können, wenn man sich intensiver mit dieser befasst", ist Sylvia Epaillard, Managing Director Digital Ad Services AG/Goldbach Group AG, überzeugt.

Auch Janine Fuchs, Mitgründerin von We Shape Tech, erklärt: "Diese Veranstaltung bietet uns eine tolle Chance Personen mit unterschiedlichen Hintergründen – auch aus nicht technischen Berufen – dafür zu begeistern, ihr Verständnis für Technologie zu erweitern und ihre Kompetenzen und Coding-Kenntnisse auszubauen."


Codieren bedeutet, Leidenschaft, Innovationskraft und Zusammenarbeit rund um Tec leben zu können. Den Spass, mit "learn to code" die Zukunft codierend mitzugestalten, soll allen interessierten Frauen offenstehen, deshalb unterstützt die Fachstelle Gleichstellung als Partnerorganisation diesen we shape tec-event. Als staatliche Institution hat die Kantonale Fachstelle Gleichstellung den Auftrag, die tatsächliche Gleichstellung in allen Lebensbereichen umzusetzen. Dies als Kompetenzzentrum und Anlaufstelle in der Beratung des Diskriminierungsschutzes und mit Workshops zu Lohngleichheit und Vereinbarkeit in Bildungsinstitutionen und für Arbeitgebende. Sie ist sowohl für die breite Öffentlichkeit wie für die Verwaltung des Kantons Zürich tätig.

Die Partner von Learn to Code

We Shape Tech ist das erste Schweizer Netzwerk für mehr Diversität in der Technologiebranche. Frauen und Minderheiten werden ermutigt, Ihre Komfortzone zu verlassen, sich höhere Ziele zu stecken und sich gegenseitig zu motivieren, diese zu erreichen. Die Organisation ist dabei aufgestellt auf den vier Pfeilern Netzwerk, Vorbilder, Insights und Empowerment um die herum wir Events und Workshops organisieren und seit 2016 eine Community von 1300 Mitgliedern aufgebaut haben. Mittlerweile gibt es vier Chapters in den Städten Zürich, Basel, Bern und Genf. www.weshape.tech

Master21 hat im 2016 das erste Coding Bootcamps der Schweiz durchgeführt. Seither haben über 450 Absolventen ihre Kurse besucht und relevante Fähigkeiten fürs 21. Jahrhundert gelernt. In Master21’s Kursen wird die digitale Transformation erlebbar und fassbar, Berührungsängste vor neuen Technologien abgebaut und das Verständnis für die Arbeit von Programmierern verbessert. Die Gründerin, Melanie Kovacs, wurde in Forbes 30 under 30 portraitiert und hat den Female Innovation Award 2018 gewonnen. Mehr Informationen: master21.academy

Tamedia ist die führende private Schweizer Mediengruppe. Die Digitalplattformen, Tages- und Wochenzeitungen und Zeitschriften von Tamedia bieten Überblick, Einordnung und Selektion. Das 1893 gegründete Unternehmen beschäftigt rund 3‘700 Mitarbeitende in sieben Ländern. www.tamedia.ch 

Die Unternehmen der Goldbach Group AG vermarkten und vermitteln Werbung in privaten elektronischen Medien mit Fokus auf TV, Radio, Online, Mobile, Digital out of Home (DOOH) und Performance Marketing in Deutschland, Österreich und der Schweiz. www.goldbach.com

Codieren bedeutet, Leidenschaft, Innovationskraft und Zusammenarbeit rund um Tec leben zu können. Den Spass, mit "learn to code" die Zukunft codierend mitzugestalten, möchten Kantonale Fachstelle Gleichstellung allen interessierten Frauen ermöglichen, deshalb unterstützt die Fachstelle Gleichstellung als Partnerorganisation diesen we shape tec-event. Die Fachselle ist sowohl für die breite Öffentlichkeit wie für die Verwaltung des Kantons Zürich tätig. www.gleichstellung.zh.ch

stats