Leading Swiss Agencies

Das Ranking der Agenturen

© pxhere
Das Ranking 2019 der führenden Kommunikationsagenturen des Verbands Leading Swiss Agencies zeigt, wie sehr sich viele Agenturen spezialisieren und gleichzeitig breiter aufstellen. Dabei führend sind Publicis und Dentsu Aegis Network Switzerland.
Die LSA-Agenturen erzielten im vergangenen Jahr kumuliert Erträge in der Höhe von 506 Millionen Franken. Das Ranking basiert auf einer Auswertung der erzielten Bruttobetriebserträge (BBE) der LSA-Agenturen für das Jahr 2018 und bietet eine Übersicht über die im Verband organisierten Kommunikations- und Mediaagenturen der Schweiz. Es wird jährlich von Leading Swiss Agencies unter seinen 78 Mitgliedern erstellt und gilt als Orientierungshilfe im Schweizer Kommunikationsmarkt.

Grosse Veränderungen im Ranking der Mediaagenturen

Dentsu Aegis Network Switzerland neu auf Platz 1. Die 18 LSA-Mediaagenturen erwirtschafteten 2018 rund 148 Millionen Franken. Dies entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr um 46 Prozent. Grund für dieses im Ranking ausgewiesene Wachstum war in erster Linie der Zukauf von Isobar, einer der führenden Agenturen für digitale Transformation mit Sitz in der Westschweiz, durch Dentsu Aegis Network Switzerland.

Erträge bei den Kommunikationsagenturen bleiben stabil

 Die Erträge der LSA-Kommunikationsagenturen im 2018 blieben grundsätzlich stabil. Allerdings sind vereinzelt Schwankungen zu beobachten. Diese sind nachvollziehbar angesichts des fundamentalen Strukturwandels, in welchem sich die Kommunikationsbranche befindet.

Publicis Zürich auf Platz 1 im Ranking der Kommunikationsagenturen

 Auf den vorderen Plätzen des Rankings kommt es zu Veränderungen: Jung von Matt Gruppe belegt neu Platz 3 hinter Farner Consulting und vor Wirz Communications. Publicis Communications Lausanne integrierte die Agenturen Leo Burnett, Saatchi&Saatchi, MetaDesign sowie Prodigious (alle am Standort Lausanne) unter einem Dach und rückt von Platz 18 auf Platz 6 vor. Ertragsstärkste Agentur bleibt wie schon im letzten Jahr Publicis Zürich.
 


stats