KünzlerBachmann

Neue Vermarkterin für HORIZONT Swiss

Olaf Aperdannier, Verlagsleiter KünzlerBachmann
© zvg
Olaf Aperdannier, Verlagsleiter KünzlerBachmann
KünzlerBachmann übernimmt neu die Vermarktung der publizistischen Aktivitäten von HORIZONT, Fachzeitung für Marketing, Medien und Werbung in der Schweiz. HORIZONT Swiss publiziert zwei tägliche Newsletter, die an mehr als 6000 Abonnenten in der Schweiz verschickt werden, sowie jährlich vier Sonderteile „Report Schweiz“ in der Wochenzeitung und im Oktober das Magazin „Zukunft der Arbeit D.A.CH“.

Verlagsleiter Olaf Aperdannier übernimmt bei KünzlerBachmann die Betreuung von HORIZONT. Seit mehr als 100 Jahre publiziert die KünzlerBachmann Verlag AG Familienmedien. Neben dem bekannten Schülermagazin SPICK gibt sie das Elternmagazin FamilienSPICK, sowie zwei Babyratgeber und den MiniSPICK heraus. Weiter ist sie für andere Verlagshäuser im Anzeigenverkauf tätig.



Nach dem Markteintritt von HORIZONT in die Schweiz hat Hans Hofmann, Verwaltungsrat und Managing Partner bei hans hofmann & partner, die Aktivitäten von HORIZONT Swiss seit mehr als drei Jahren begleitet. „Wir sind Hans Hofmann sehr dankbar für seine tatkräftige Unterstützung und engagierte Vernetzung in den ersten Jahren von HORIZONT in der Schweizer Kommunikations-Szene“, sagt Peter Gerich, Verlagsleiter bei HORIZONT: „HORIZONT wird Hans Hofmann auch in Zukunft eng verbunden bleiben – nicht zuletzt durch die Weiterentwicklung des HORIZONT Swiss Leaders Dinners“. Bestehen bleib auch die exklusive Partnerschaft mit dem Stellenportal Jobsource ems


stats