Kooperation

HORIZONT und SWA arbeiten enger zusammen

   Artikel anhören
SWA-Direktor Roland Ehrler und Präsident Roger Harlacher beim SWA-Jahresmeeting 2018
© zvg
SWA-Direktor Roland Ehrler und Präsident Roger Harlacher beim SWA-Jahresmeeting 2018
Der Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) und HORIZONT arbeiten künftig inhaltlich und bei Events enger zusammen. Ähnliche Ziele und gemeinsame Zielgruppen sind die Basis der Kooperation.

Im Zuge der Kooperationsvereinbarung veröffentlicht HORIZONT in seinen Schweiz-Reports sowie auf der digitalen Bühne und in den Newslettern von HORIZONT Swiss regelmässig Neuigkeiten aus dem Verband. Die SWA-Mitglieder erhalten zudem Zugang zu HORIZONT E-Paper, das normalerweise nur im kostenpflichtigen Abo vertrieben wird, inklusive der HORIZONT Swiss Newsletter. Das SWA-Jahresmeeting wird von HORIZONT als Medienpartner begleitet. Der SWA fungiert wiederum im kommenden Jahr erstmals als Partner des HORIZONT Swiss Leaders Dinner, zu dem rund 140 Top-Entscheider aus der Marketing-, Medien- und Kommunikationsbranche der Schweiz als Gäste eingeladen sind. HOR


stats