KOMET

Corinne Hert und Jeff Gerber übernehmen die Geschäftsführung

   Artikel anhören
© Komet
Unternehmensgründer Marcel Durst (66) tritt als Geschäftsführer der KOMET Werbeagentur AG LSA in Bern zurück und übergibt die operative Leitung an Client Service Director Corinne Hert (35) und Creative Director Jeff Gerber (40).

Transformation und Kontinuität

1999 gründete Marcel Durst die Cosmic Werbeagentur in Bern, 2011 wurde sie in KOMET Werbeagentur umfirmiert. Nach 20 erfolgreichen Jahren wird die Führung nun in jüngere Hände gelegt. Corinne Hert und Jeff Gerber haben die operative Leitung per Anfang Januar 2020 übernommen. Client Service Director Hert ist bereits seit 2016 Geschäftsleitungsmitglied bei KOMET, Creative Director Gerber seit seinem Eintritt in die Agentur 2018.

Den Herausforderungen stellen

Mit diesem Generationenwechsel wird sichergestellt, dass sich KOMET erfolgreich den Herausforderungen der Zukunft stellen und an neue Marktbedürfnisse anpassen kann – so wie in der jüngeren Vergangenheit, als sich KOMET quasi neu erfunden hat: War die Agentur lange für massgebendes Schweizer Grafik-Design bekannt, hat sie sich in den letzten Jahren zu einer kreativen Kommunikationsagentur transformiert. Heute hat sie über 20 Mitarbeitende und ist für zahlreiche regionale als auch viele, namhafte nationale Kunden tätig.

Zukunft von Durst

Als Inhaber wird sich Marcel Durst aufs Verwaltungsratspräsidium zurückziehen und sich Public-Affairs-Aufgaben widmen. In diesem Zusammenhang wird er weiterhin für die Association Spitex privée Suisse ASPS verantwortlich sein, die er in den letzten 14 Jahren im Mandat aufgebaut hat. In dieser Funktion wird man Durst auch in Zukunft im Bundeshaus antreffen, da ihm die ambulante Pflege ein grosses Anliegen bleibt. Und auch auf dem Golfplatz wird Durst jetzt mehr Zeit verbringen können.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats