Kömedia

3. Ausgabe des Jahrbuchs "Schweizer Luft- und Raumfahrt" erschienen

© zvg.
Die 3. Ausgabe des Jahrbuches "Schweizer Luft- und Raumfahrt" erscheint dreisprachig in einer Auflage von 7000 Exemplaren – und mit einem Vorwort der neuen Armeechefin Viola Amherd. Das Heft widmet sich dem 50. Jahrestag der Mondlandung.
An der Mondlandung vor 50 Jahren war auch die Schweiz beteiligt. Deshalb geht das  Jahrbuch der Ausgabe 2019 der Faszination Fliegen in sämtlichen Sphären und deren vielseitigen Aspekten nach. Sie lässt Fachleute aus allen Bereichen der Luft- und Raumfahrt zu Wort kommen, berichtet von Herausforderungen im nationalen und internationalen Kontext und von möglichen Lösungsansätzen. Das Jahrbuch ist mit Fachbeiträgen und exklusiven Bildstrecken hochwertig aufbereitet und macht es zu einer spannenden Informationsquelle.


Die Redaktion geht Fragen nach wie:
- Welche Bedeutung hat die internationale Luftfahrtanbindung für die Entwicklung der Schweizer Volkswirtschaft?
- Welche Rolle spielt die Schweizer Luft- und Raumfahrtindustrie im Kontext der vielfältigen nationalen Herausforderungen?

Verantwortlich für die Redaktion dieser Ausgabe ist Roland J. Keller, Chefredakteur des Magazins Swiss Engineering RTS.


stats