kids creative agency

Bürogeräuschgenerator fürs Home-Office entwickelt

   Artikel anhören
© kids creative agency

Seit ein paar Wochen arbeitet das Gros der Schweizer Bürogemeinde im Home-Office. Das mag gemütlich sein, aber manchmal kann es auch schreklich still sein. Ab sofort ist Schluss damit. Denn die kids creative agency hat einen Büro-Geräuschgenerator entwickelt.

Die Ausprägung der Geräuschkulisse ist bis maximal 10 KollegInnen frei wählbar. Den Generator gibts als Streaming auf www.imisstheoffice.eu. Nathalie Eggen von kids creative agency schreibt im Mail, dass man sich gerne auch mit der Kreation von Tast- und Geruchserlebnissen beschäftigt hätte. Aber das mit den Geräuschen wäre dann doch am naheliegendsten gewesen.


We are the Kids
"Wir sind eine kreative Agentur, die sich der Aufgabe verschrieben hat, Organisationen durch die Gestaltung der richtigen Kultur agiler und innovativer zu machen. Wir sind ein Team von Moderatoren, Kulturdesignern, Art Directors, Strategen, Textern und Allround-Kreativen, die sich dafür einsetzen, dass Marken ihre Stimme finden. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Spielkameraden. Nehmen Sie Kontakt auf."




Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats