Jung von Matt LIMMAT und Boston Consulting Group

Starkes Statement gegen Diskriminierung

   Artikel anhören
© zVg
Die Boston Consulting Group (BCG) steht auch dieses Jahr wieder ein für Inklusion, Offenheit und Toleranz am Arbeitsplatz und setzt gemeinsam mit Jung von Matt LIMMAT ein starkes Statement, dem sich viele weitere Schweizer Marken angeschlossen haben. Von ABB bis ZKB positionieren sich die CEOs von insgesamt 24 Unternehmen klar gegen Diskriminierung aufgrund von sexueller Identität und Gesinnung.
Die Liste der Unterstützer liest sich wie ein Who is Who der Schweizer Wirtschaft. 24 CEOs grosser Unternehmen setzen im Pride-Monat Juni ein Ausrufezeichen, dass niemand aufgrund seiner sexuellen Orientierung oder geschlechtlichen Identitä

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats