Jubiläum

25 Jahre "Lifestyle" mit Patricia Boser

   Artikel anhören
Patricia Boser hat bislang über 1'200 Folgen der Kult-Sendung "Lfestyle" moderiert
© Andrea Camen
Patricia Boser hat bislang über 1'200 Folgen der Kult-Sendung "Lfestyle" moderiert
Die Kult-Sendung "Lifestyle" feiert das 25-jährige Jubiläum. Seit dem Start am 3. Mai 1996 moderiert Patricia Boser die Regional-TV-Sendung. Sie begrüsste in dieser Zeit 1’248 Gäste. Für die Jubiläumssendung am 7. Mai 2021, schlüpft die Zürcherin für einmal in die Rolle der Gastgeberin und öffnet ihre Türen für den "Bauer, ledig, sucht…"-Moderator Marco Fritsche.

Jeden Freitagabend besucht Patricia Boser in der Sendung "Lifestyle" auf den regionalen TV-Sendern TeleZüri, Tele M1, TeleBärn, TVO und Tele 1 nationale und internationale Grössen in ihren eigenen vier Wänden. Dabei gewährt sie den Zuschauerinnen und Zuschauern Einblicke in das Leben von Persönlichkeiten. Fixer Sendungsbestandteil sind zudem Kurzbeiträge über aktuelle Beauty- und Lifestyletrends und die wöchentliche Umstyling-Rubrik "NewStyle".

1200 Sendungen

Nach über 1’200 Sendungen, 518 Stunden Sendezeit, rund 5’000 Drehtagen und Besuchen bei legendären Persönlichkeiten wie Udo Jürgens, Adolf Ogi, Natascha Badmann, Roger Schawinski und vielen mehr, feiert "Lifestyle" am 7. Mai 2021 sein 25-jähriges Jubiläum.

Erste Sendung mit Géraldine Knie

Der erste "Lifestyle"-Gast von Patricia Boser war Zirkusikone Géraldine Knie. In der Sendung vom 3. Mai 1996 gewährte die damals 21-Jährige einen tiefen Einblick in ihr Zirkusleben. Dies war der Startschuss für das beliebte Magazin, welches heute eine schweizweite Bekanntheit geniesst. In den letzten 25 Jahren haben bereits unzählige bekannte Persönlichkeiten ihre Türen für die heute 53-jährige Zürcherin geöffnet.

Baumschmücken mit Walter Roderer

Dabei erlebte Patricia Boser so manch einzigartigen Moment: "In den vergangenen Jahren schenkten mir meine Gäste immer wieder ihr volles Vertrauen und öffneten sich so, als ob gar keine Kamera da wäre – das ist nicht selbstverständlich und schätze ich sehr. Als grosse Theaterenthusiastin war die Sendung mit der Schweizer Schauspielikone Walter Roderer etwas ganz Besonderes. Seine Bedingung für eine Lifestyle-Teilnahme war, dass wir zusammen – inklusive unserer Hunde – in der Vorweihnachtszeit seinen Christbaum schmücken. Ein magischer Moment, der mich sehr berührt hat."

Marco Fritsche besucht Patricia Boser

Auch in der Jubiläumssendung von Freitag, 7. Mai 2021, dürfen sich die Zuschauerinnen und Zuschauer auf spannende Hintergrundgeschichten und einen Blick in das Zuhause einer berühmten Schweizer Persönlichkeit freuen, nämlich von der Moderatorin selbst. In die Rolle des Moderators schlüpft Marco Fritsche, bekannt aus der 3+ Erfolgsserie "Bauer, Ledig, Sucht…". Was waren ihre Highlights in den letzten 25 Jahren, wie lebt die Zürcherin und was gibt es für Neuigkeiten aus ihrem Privatleben? Marco Fritsche fühlt Patricia Boser im intimen Gespräch auf den Zahn und riskiert dabei bestimmt einen Blick in Frau Bosers Kühlschrank.

Über CH Media TV Regional

CH Media erreicht mit TeleZüri und seinen verbundenen regionalen TV-Sendern täglich im Schnitt über eine halbe Million Zuschauerinnen und Zuschauer. Mit Service Public, kritischem Journalismus und Nähe zu den Menschen aus den Regionen bilden die Sender TeleZüri (Grossraum Zürich), TeleBärn (Region Bern), Tele M1 (Region Mittelland), TVO (Region Ostschweiz) und Tele 1 (Region Zentralschweiz) den stärksten regionalen Fernsehverbund der Schweiz. Für die konzessionierten Sender TeleBärn, Tele M1, TVO, Tele 1 erbringt CH Media Technik-, Produktions-, Vermarktungs-, und Management-Leistungen.



Über CH Media TV Regional

CH Media erreicht mit TeleZüri und seinen verbundenen regionalen TV-Sendern täglich im Schnitt über eine halbe Million Zuschauerinnen und Zuschauer. Mit Service Public, kritischem Journalismus und Nähe zu den Menschen aus den Regionen bilden die Sender TeleZüri (Grossraum Zürich), TeleBärn (Region Bern), Tele M1 (Region Mittelland), TVO (Region Ostschweiz) und Tele 1 (Region Zentralschweiz) den stärksten regionalen Fernsehverbund der Schweiz. Für die konzessionierten Sender TeleBärn, Tele M1, TVO, Tele 1 erbringt CH Media Technik-, Produktions-, Vermarktungs-, und Management-Leistungen.

Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

    stats