IPG Mediabrands

Dieter Fassbender ist Managing Director DACH von Reprise

   Artikel anhören
Dieter Fassbender verantwortet Ausbau der auf Performancemarketing spezialisierten Reprise in der DACH-Region
© zvg
Dieter Fassbender verantwortet Ausbau der auf Performancemarketing spezialisierten Reprise in der DACH-Region
Reprise-CEO Tim Ringel will die die dritte globale Marke der IPG Mediabrands in Deutschland, Österreich und der Schweiz deutlich wachsen sehen. Dazu wird das Media-Network einiges in den DACH-Ländern investieren. Wie dürfte der neue Managing Director DACH Dieter Fassbender von Zürich aus entscheiden, denn er verantwortet den Ausbau der auf Performancemarketing spezialisierten Reprise in der Region.

Verdoppeln will Ringel die Grösse von Reprise. Das Ziel gibt er im Interview mit HORIZONT vor. Gemeint ist danach vor allem die Relevanz, nicht einfach die Zahl der Mitarbeiter und die der betreuten Billings. Fassbender weiss offenbar bereits, wie er die Vorgabe angehen will: „Die richtigen Leute mit den richtigen Inhalten erreichen – darum wird es in Zukunft noch stärker gehen. Wir müssen weg von der Diskussion um Reichweiten und hin zu wirklich guten Kampagnen, die vom Bedürfnis des Konsumenten ausgehen. 'Audience first' ist daher unser Ansatz, der voll auf die Ansprache heutiger Konsumenten ausgerichtet ist“, sagt der Managing Director Reprise DACH. Er ist seit Juli 2017 an Bord der IPG-Agentur und berichtet direkt an Michael Dunke, der als CEO der IPG Mediabrands die Gruppe in der DACH-Region führt. „Mit Dieter haben wir nicht nur einen ausgewiesenen Digitalexperten, sondern vor allem einen versierten Manager, der Reprise bereits jetzt erfolgreich im Markt positioniert hat und dies weiter tun wird“, so Dunke.



Zu den Aufgaben Fassbenders gehören das Management und die strategische Positionierung der Agentur ebenso wie die Weiterentwicklung bestehender Kunden, Neugeschäftsaktivitäten und der personelle Ausbau der Agentur. „Uns treibt, was Konsumenten treibt. Mit einem holistischen, konsumentenzentrischen Ansatz bringen wir Marken und Menschen weltweit zusammen – effizient und effektiv", beschreibt er das Vorgehen von Reprise. Die Agentur betreut in der Schweiz Auftraggeber wie die Cembra Money Bank und Hotelplan Suisse.

Mehr als 2.300 Experten in den Bereichen Search, Social Media und Content-Kreation sowie Produkt- und Web-Entwicklung arbeiten für die Agentur. Mehr als 50 sind es an den vier Standorten der DACH-Region. Der Hauptsitz der Agentur ist in New York. Dort ist auch das Büro von Tim Ringel, der im Januar 2017 als globaler CEO zu Reprise kam. Der gebürtige Deutsche ist unter anderem ehemaliger CEO und Mitbegründer der Performance-Marketing Agentur metapeople.ems


Das komplette Interview mit Tim Ringel, globaler Reprise-CEO ist in HORIZONT-Ausgabe 37/2018 erschienen, die hier bestellt werden kann.

Korrektur: Im Artikel wurde Dieter Fassbender zunächst als "CEO" für die DACH-Region bezeichnet. Das ist falsch. Fassbender fungiert als Managing Director bei Reprise für Deutschland, Österreich und die Schweiz. 

stats