Internationales Wachstum

Nexum übernimmt Oramon Development

   Artikel anhören
© nexum
Die Digitalberatung und -agentur nexum übernimmt die Mehrheit der Anteile der Oramon Development SL. Das Unternehmen mit Büros in Valencia (Hauptsitz) und Amsterdam ist auf die Planung und Realisierung von innovativen Omnichannel-Projekten spezialisiert und beschäftigt derzeit 15 Mitarbeiter. Nexum unterhält bereits drei Standorte in der Schweiz (Bern, Zürich und Basel). Zu den Kunden zählen u.a. namhafte Handelsunternehmen und Marken wie Apollo, Northsails und The Sting. Mit der Übernahme der Mehrheit durch die nexum AG firmiert das Unternehmen zukünftig als nexum Espana SL.
Schon seit Oktober 2019 arbeiten die international erfahrenen Digitalteams von nexum und Oramon bei der Realisierung anspruchsvoller Plattform-Projekte zusammen. „Die Plattform-Ökonomie ist DIE Voraussetzung für erfolgreiche Geschäftsmodelle unserer Kunden – und das längst nicht mehr nur im nationalen Rahmen. Mit Blick auf unsere internationale Wachstumsstrategie ist der Eintritt in den spanischen und niederländischen Markt für uns ein wichtiger Schritt. Digitallösungen werden immer häufiger global ausgerollt und so stärken die neuen Auslandsbüros unsere internationale Präsenz. Zudem bietet Valencia als attraktiver Standort die besten Voraussetzungen für die Rekrutierung begehrter Digital- und IT-Profis“, sagt Georg Kühl, Vorstand der nexum AG und Verwaltungsratspräsident der nexum Agency Switzerland AG.

Valencia: Attraktiver Standort für Digitalprofis

Von den neuen Standorten aus wird die nexum Digitalprojekte für internationale Unternehmen umsetzen sowie Kontakte zu Start-ups und in die lokale Entwicklerszene knüpfen. Die Polytechnische Hochschule in Valencia zählt mit knapp 40'000 Studenten zu den grössten Universitäten in Spanien und der Studiengang Informatik geniesst international einen sehr guten Ruf.


Nexum Vorstand mit Georg Kühl (liks) und Michael Klinkers
© nexum
Nexum Vorstand mit Georg Kühl (liks) und Michael Klinkers

„Unabhängigkeit, unternehmerische Verantwortung, schnelle Entscheidungsprozesse und selbständiges Agieren: das sind die Werte, die unseren Mitarbeitern, uns und unseren Kunden wichtig sind. Sie sind zugleich auch unser Antrieb, denn als inhabergeführtes und unabhängiges Unternehmen haben wir unser Wachstum selbst in der Hand“, ergänzt Nicola Schlup, Managing Director der nexum in der Schweiz. „Die Übernahme der Oramon SL ist ein weiterer Schritt unserer eigenständigen Expansion, um sowohl neue Märkte zu erschliessen als auch unsere grossen Plattform-Projekte mit anerkannten Experten umzusetzen und weiterzuentwickeln.“

International gefragt: Multicloud-Plattformen

Mit der Expansion reagiert die nexum auch auf die gesteigerte Nachfrage nach E-Commerce-Lösungen. Entsprechend sollen in Valencia und Amsterdam zunächst verstärkt Kompetenzen im Bereich der Multicloud-Plattformen aufgebaut werden. Hierzu wird das Team auch personell in den kommenden Monaten um weitere erfahrene Entwickler, Projektmanager und Consultants aufgestockt. Ab August ist zudem auch Saskia Klöters in Spanien an Bord.

„Wir freuen uns, dass wir schon seit einiger Zeit gemeinsam mit nexum in verschiedenen Kundenprojekten zusammenarbeiten. Gleichzeitig profitieren wir von der nexum als digitaler Fullservice-Dienstleister und können unseren Kunden ein breiteres Leistungsangebot bieten. Was sich aber auch gezeigt hat ist, dass wir hinsichtlich unserer Werte und Unternehmenskultur perfekt miteinander harmonieren. Im Dezember haben wir gemeinsam mit allen nexum- und Oramon-Mitarbeitern eine Fiesta in Köln gefeiert und auch vor den coronabedingten Reisebeschränkungen gab es zahlreiche Besuche von nexum-Mitarbeitern in Valencia und umgekehrt“, sagt Saeed Younesi, Gründer der Oramon.


nexum unterhält bereits drei Standorte in der Schweiz (Bern, Zürich und Basel). Im Heimatmarkt Deutschland ist das inhabergeführte Unternehmen in Köln (Hauptsitz), Hamburg, Nürnberg und München aktiv. Anfang Mai wurde die Tochterfirma nexum Managed Services in Paderborn mit Blick auf den stark wachsenden Markt cloudbasierter Softwarelösungen gegründet. Vergangenes Jahr übernahm nexum das siebenköpfige SEO-Team der Hamburger activetraffic. Mit über 220 Mitarbeitern zählt nexum zu den grössten inhabergeführten digitalen Fullservice-Dienstleistern in Europa.





Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats