Internationaler Marketing-Award 2019

Swissmilk-Kampagne gehört zu den besten drei Milchpromotions der Welt

   Artikel anhören
Die Social-Media Kampagne der Swiss Milk zählt zu den besten Milchpromotions der Welt
© Swiss Milk / Screenshot
Die Social-Media Kampagne der Swiss Milk zählt zu den besten Milchpromotions der Welt
Das war so nicht zu erwarten. Die Social-Media-Kampagne von Swiss Milk schafft den Sprung in die Finalrunde bei den Marketing Awards 2019 des internationalen Milchverbands IDF. Der Sieg ging zwar nach England, bei der Organisation der Schweizer Milchproduzenten SMP ist dennoch die Freude über den Einzug in die Finalrunde gross.
Beim diesjährigen Treffen der Marketinggruppe IMP innerhalb des internationalen Milchverbands IDF vor zwei Tagen ging es auch um die beste Milchpromotions der Welt. Alle Mitglieder der IPM haben jedes Jahr die Möglichkeit, Kampagnen oder Fallstudien einzugeben. Aus diesen Bewerbungen wählt eine Jury drei Finalisten aus. In diesem Jahren waren das neben dem späteren Sieger England auch Frankreich und die Schweiz. Die internationalen Juroren beeindruckte, wie in der Social Media-Kampagne der Swissmilk "gluschtige Rezepte mit Botschaften zur Gesundheit und zu der in der Schweiz sehr nachhaltigen Produktionsweise gepaart werden", heisst es in einer Medienmitteilung. Neben den erreichten rund 4 Millionen Kontakten überzeugte vor allem der Aufbau von Glaubwürdigkeit, die Swissmilk mit dem Einsatz von Produzenten als Botschafter erreicht. Durch den Einsatz von Social-Media schlagt die Kampagne eine Brücke zwischen den Produzenten und der städtischen jungen Bevölkerung, die Hauptzielgruppe der Kampagne.
Hinzu kommt der Humor in den eingesetzten Sujets und Videos rund um den Komiker Charles Nguela. "Die Finalqualifikation war für uns ein grosser Erfolg", sagt Stefan Arnold. Der SMP-Marketingleiter wertet dies als Anerkennung die "tägliche exzellente Arbeit für unsere Schweizer Milch", die sein Team leistet.
stats