Internalisierung

Gamned! bringt einen Leitfaden für den programmatischen Einkauf

   Artikel anhören
Gamned! unterstütz Werbetreibende in ihrem Programmatic mit einem Guide.
© Gamned!
Gamned! unterstütz Werbetreibende in ihrem Programmatic mit einem Guide.
Um die richtige Wahl zu treffen und die Auswirkungen der Internalisierung des programmatischen Einkaufs zu verstehen, stellt Gamned! einen Leitfaden mit grundsätzlichen Informationen über die Internalisierung zur Verfügung.
In der Schweiz wird Programmatic heute von 60% der Vermarkter im Rahmen ihrer digitalen Strategien genutzt und 90% von ihnen planen, ihre Investitionen im Jahr 2020 zu erhöhen. In einem Werbemarkt, in dem der Fortschritt von Programmatic stärker als je zuvor ist, sind Werbetreibende zunehmend an der Internalisierung ihrer Aktivitäten interessiert. Flexibilität, Transparenz, Datenschutz, so viele Vorteile, die einen solchen Ansatz verspricht, jedoch ist dieser Schritt nicht immer sinnvoll. "Trotz verlockendem Versprechen, ist es unerlässlich, die Vorteile dieses Prozesses für die eigene Struktur in Frage zu stellen und die verschiedenen Themen (strategisch, technologisch und operativ) und die erforderlichen Ressourcen richtig zu verstehen, bevor der Sprung gewagt wird", erklärt Pierre Berendes, Managing Director, Gamned! Switzerland. Damit sich Werbetreibende darauf einstellen können, wurde der Guide erstellt.
stats