Inhalt und Form

Eine neue Welt für Sensai errichtet

   Artikel anhören
Es gilt auch für Luxusprodukte: Wo (neues) Licht ist, ist auch Schatten.
© zvg
Es gilt auch für Luxusprodukte: Wo (neues) Licht ist, ist auch Schatten.
Die Zürcher Agentur unterstützt die Luxuskosmetik-Firma beim Launch seiner neuen Brand World sowie neuer Produktinnovationen.
Sensai will für Luxuspflege stehen. Darum hat die Marke 2019 ein Facelift erhalten und glänzt ab sofort mit einem neuen Auftritt. Nebst dem neuen Gesicht hat Sensai mit der Gesichtspflege "Absolute Silk" das Sortiment erweitert und drei neue Pflegeprodukte auf den Markt gebracht.
© zvg
Für deren Markteinführung hat Inhalt und Form eine internationale Social-Media-Kampagne konzipiert und umgesetzt. Nebst diversen Bildern wurden drei Filme produziert, die derzeit in sechs verschiedenen Ländern die Feeds der User verschönern und dabei potenzielle Kunden erreichen sollen. Auch sollen sie die Awareness messbar steigern.
Wer für die Kampagne zuständig ist:
Verantwortlich bei Sensai:


Shinsaku Ichida (Marketing Manager) Nina Weise (Communications)

Verantwortlich bei Inhalt und Form:


Dominik Stibal (CEO), Karin Estermann (Executive Creative Director), David Hugentobler (Text), Mato Bilic (Animation), Gianin Walter (Grafik),
Eveline Mathis (Projektleitung), Bodo Nuber (Content Manager)

Filme: Nadia Rosasco (Produktion, Rosas & Co. Films), Paulus Bruegmann (Regie), Valentin Bärlocher (Kamera), Kathrin Schmoll (Schnitt), Nora Fehr (Setbau), Philipp Kreusen (Make Up), Emilie Fischer (Styling)

Photos: Pascal Weber (Fotografie), Victoria Steiner (Styling)
stats