Channel

Der Markt für Influencer Marketing wächst immer weiter.
Fotolia
+Influencer-Marketing

Agenturen sagen dem Betrug den Kampf an

Der Markt für Influencer Marketing wächst immer weiter.
Follower kaufen oder Insights fälschen, um die eigenen Statistiken zu verschönern. Das ist ein Vorwurf mit dem Influencer immer wieder zu kämpfen haben. Dem wollen die Influencer-Marketing Agenturen Kingfluencers, Picstars, Reachbird, Webstages und Yxterix in der Schweiz ein Ende setzen. Sie machen gemeinsame Sache und wollen das betrügerische Verhalten aus dem Netz zu verbannen.
von Charlotte Klatta Donnerstag, 08. Juli 2021
Alle Artikel
X

Die Agenturen Kingfluencers, Picstars, Reachbird, Webstages und Yxterix kämpfen zukünftig gemeinsam mit strikten Massnahmen gegen Influencer, die ihre Daten fälschen. Solche Vorfälle seien zwar sehr selten, schaden ab

    Jetzt kostenlos registrieren
    und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

    Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
    Swiss Newsletter.

     
    Sie sind bereits registriert?
    Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
    Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
    stats