Immobilienportal Newhome

Dr. Roman Timm ist neuer Co-CEO

   Artikel anhören
Der neue CO-CEO Dr. Roman Timm von newhome
© zvg
Der neue CO-CEO Dr. Roman Timm von newhome
Der Verwaltungsrat der newhome AG ernennt Dr. Roman Timm zum Co-CEO. Seit dem 1. Januar 2021 treibt Roman Timm gemeinsam mit Co-CEO Jean-Pierre Valenghi die Umsetzung der ambitionierten Strategie von newhome auf dem Weg zum innovativsten und benutzerfreundlichsten Immobilienportal der Schweiz weiter voran. Der erfahrene Unternehmer begleitete newhome bereits bei der Erarbeitung der strategischen Neuausrichtung.
Das Team von newhome konnte seit der im Herbst 2019 gestarteten Neupositionierung rund 500 Aktionäre gewinnen, lancierte das Immobilienportal im neuen Design, steigerte die Benutzerfreundlichkeit mit neuen Funktionen und sorgte mit aufmerksamkeitsstarken Kampagnen für Bekanntheit.


Roman Timm: "newhome hat viel Potential und ist mit seiner einzigartigen Eigentümerstruktur das spannendste Immobilienportal der Schweiz. Ich freue mich ausserordentlich, das Unternehmen gemeinsam mit Jean-Pierre und dem Team weiter zu entwickeln."

Seit 2012 war Roman Timm als selbständiger Unternehmer und Management Consultant im Finanz- und Technologiebereich tätig und zudem bei der Dufour Capital AG als Verwaltungsrat und Partner engagiert. Zuvor war er Mitglied einer Divisionsleitung bei der SIX Group und bis 2009 bei der COMIT AG Partner und Mitglied der Geschäftsleitung. Dank diesem Hintergrund ist er bestens mit den digitalen Herausforderungen vertraut und kennt sich mit unterschiedlichsten Kooperationsformen aus, was einen grossen Mehrwert für newhome und die involvierten Partner darstellt. Roman Timm promovierte an der Universität Zürich und absolvierte am IMD eine Executive-Weiterbildung in Leadership und Change Management.


Über Newhome
Die newhome.ch AG ist ein digitales Unternehmen im Besitz der Immobilienbranche sowie der Kantonalbanken. Sie betreibt mit newhome eines der führenden Immobilienportale der Schweiz – das schweizweit einzige, das von der Branche und für die Branche entwickelt wird. Mit vereinten Kräften wird newhome mit Miet-, und Kauf Immobilienobjekten zum umfassenden, personalisierbaren Immobilien-Ökosystem weiterentwickelt, das für sämtliche Themen und Fragen rund um Immobilien Unterstützung bietet: von der Suche übers Wohnen und die Eigenheimfinanzierung bis zur Schlüsselübergabe. Das Unternehmen ging 2013 aus den individuellen Immobilienmarktplätzen verschiedener Kantonalbanken hervor. Ab 2017 treten 18 beteiligte Kantonalbanken unter der einheitlichen Marke newhome auf und betreiben das gleichnamige nationale Immobilienportal. Per Ende September 2019 erweiterte die newhome.ch AG ihr Aktionariat und öffnete sich wichtigen Akteuren im Immobilienmarkt. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Zürich und beschäftigt rund 20 Mitarbeitende aus den Bereichen Immobilien, Online- Marktplätze, IT-Entwicklung und Marketing.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats