IAB Switzerland

DEX 20 Konferenz findet im November statt

   Artikel anhören
© DEX Screenshot
Aufgrund der aktuellen Situation mit dem Coronavirus, hat sich der Verband IAB Switzerland dazu entschlossen, die Digital Experience Konferenz DEX, welche über 1'000 Gäste zählt, in den November 2020 zu verschieben. Die Verleihung des Digital Marketing Awards wird im Sommer stattfinden.

Das sagt IAB Präsident David Burst

"In den letzten Monaten hat das ganze DEX-Team mit grossem Engagement die DEX20 vorbereitet. Aufgrund der aktuellen Situation möchten wir jedoch nicht an dem geplanten Datum im April festhalten, sondern werden die Konferenz in den November verschieben", so David Burst, Präsident der IAB Switzerland.

Mit gleichbleibendem Konzept

Das Konzept der Digital Experience Conference mit Main Stage, Masterclasses, Workshops und den Experience Lounges bleibt dabei unverändert. Auch die After-Party wird im geplanten Rahmen stattfinden. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit für das neue Datum, das in Kürze kommuniziert wird.

Auch die Verleihung des Digital Marketing Awards betroffen

Verschoben wird neben der Konferenz auch die Verleihung des Digital Marketing Awards. Die Awards werden in diesem Jahr im Rahmen der Sommerparty der IAB Switzerland vergeben. Auch für diesen Anlass wird in den nächsten Tagen ein Datum bekanntgegeben.


Weiterführende Informationen zur DEX20 unter www.dex-conference.ch und zum Digital Marketing Award unter www.digital-marketing-award.ch. Weitere Informationen zur IAB Switzerland unter www.iab-switzerland.ch

Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats