Hotelplan Suisse

Simon Göldi wird Marketingchef

   Artikel anhören
Simon Göldi
© zVg
Simon Göldi
Am kommenden Montag übernimmt Simon Göldi die Leitung der Marketingabteilung beim Reiseunternehmen Hotelplan Suisse (Travelhouse, Tourisme Pour Tous, Hotelplan und Migros Ferien).

Der 46 Jahre alte Göldi ist nach Angaben der Hotelplan Group in der Reisebranche kein Unbekannter. Nach seiner kaufmännischen Ausbildung zum Reiseberater bei Danzas Reisen arbeitete er unter anderem als Head of Brand Management Shops & Lastminute.ch bei Kuoni. Anschliessend besetzte er diverse Führungspositionen im Marketingbereich ausserhalb der Reisebranche. Zuletzt war er als COO & Partner beim Start-up Signifikant Solutions tätig.


In seiner neuen Funktion als Head Marketing bei Hotelplan Suisse wird Göldi sämtliche Marketingaktivitäten der Marken Migros Ferien, Hotelplan und Travelhouse verantworten. Er wird an Nicole Pfammatter, Director Distribution & Marketing Hotelplan Suisse, berichten. Göldi ist ein CRM-Spezialist und bringt laut dem Reiseveranstalter viel Erfahrung und Wissen auf den Themengebieten Customer Insights und Data Driven Marketing mit.

Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

    stats