HORIZONT Swiss vor 9

Neun Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören
Guten Morgen, in der Schweiz ist das Corona-Virus unter Kontrolle. Das Leben kann sich wieder weiter normalisieren. Ab 6. Juni dürfen beispielsweise wieder Veranstaltungen mit bis zu 300 Personen stattfinden, Sportevents sind wieder möglich, Schwimmbäder und Zoos öffnen. Aber auch das gehört zum New Normal. Die Abstands- und Hygieneregeln bleiben weiter in Kraft. Wir dürfen etwas entspannen, aber wir müssen vorsichtig bleiben, das war die gestrige Kernbotschaft der Bundesregierung. Optimismus kann ja nicht schaden. Davon erzählen auch unsere News zum Start in den Tag.  Franco Fresco expandiert in die Schweiz. Der deutsche Hersteller von Tiefkühlpizzen der Marke Gustavo Gusto verkauft seine Produkte künftig auch in den Migros-Supermärkten. Den Start begleitet das Unternehmen, das bisher mit der Marke in Deutschland und Österreich vertreten ist, mit einer kleinen Social-Media-Kampagne. Zudem bewirbt Migros die Pizzen im hauseigenen Magazin sowie in den Filialen innerhalb der Neuheitenbewerbung. Die Kreation entsteht inhouse.  50 Tage lang hat Hans Hofmann, Gründer von hans hofmann&partner, sein Tagebuch aus dem Tessin geschrieben. HORIZONT sagt danke für die freundliche Genehmigung, seine Beobachtungen über das Leben, die Krise und unsere Branche teilen zu dürfen. Ciao Hans, bis bald! Goldbach geht neue Wege. Der Vermarktungsspezialist kümmert sich in diesem Sommer um die grösste Auto-Kino-Eventserie in der Schweiz. Das Allianz Drive-In Cinema, das von Cinerent und 20 Minuten als Medienpartner lanciert wird, startet Ende Juni in allen wichtigen Schweizer Städten und bietet bis September insgesamt 250 Vorstellungen. Goldbach will Werbekunden hier einmalige Werbemöglichkeiten anbieten. Ogilvy Schweiz hat eine Interview-Serie gestartet. Unter dem Motto "The Weeks After" befragt die Agentur Entscheidungsträger aus dem In- und Ausland. Was haben die Top-Entscheiderinnen und -Entscheider nach dem Lockdown alles zu sagen? Was sind ihre Botschaften? Fragen, auf die die Gespräche Antworten geben sollen. Den Auftakt machen Pascal Grieder, CEO von Salt Mobile SA und Marion McDonald von Ogilvy Health. Melanie Knup ist das Gesicht der aktuellen Kampagne des Schweizer Obstverbandes. Die Thurgauer Beerenproduzentin steht für rund 400 Erzeuger, die aktuell unter erschwerten Bedingungen dafür sorgen, dass die Menschen bis in den Oktober frische Erdbeeren geniessen können. Die Kreation kommt von Jim & Jim. Der TV-Spot ist ab Juni on Air. Sehen können Sie ihn aber schon hier. Beim Digitalkongress des BDZV, #BeBeta, stimmten am Mittwoch 41 Prozent der Teilnehmer der Aussage zu, Publisher müssten auf Erlösmodelle jenseits der Werbung setzen. 38 Prozent sagten, der Werbemarkt werde das alte Niveau nicht mehr erreichen. Mathias Döpfner meinte: "Vorbei ist advertising only". Für Qualitätsjournalismus habe sich dieses Erlösmodell überlebt. Die Corona-Pandemie sorgt für einen wahren Streaming-Boom. Das dürfte sich auch bei den Nutzerzahlen von Joyn bemerkbar gemacht haben. Aus Sicht von Alexandar Vassilev könnten aber auch die klassischen TV-Sender profitieren. Wie er zu dieser Einschätzung kommt, erklärt der Joyn-CEO in seinem Gastbeitrag für HORIZONT Online.


Mit Bild-Chef Julian Reichelt geht gern mal das Temperament durch. Sein Vize Paul Ronzheimer ist dann der Einzige, der widerspricht und ihn (und Bild) vor Schlimmerem bewahrt. Das gelingt oft, wenngleich nicht immer, wie der jüngste Streit mit dem Virologen Christian Drosten beweist. HORIZONT wollte von den beiden Journalisten wissen: Was ist das Geheimnis ihrer Freundschaft? Seit rund einem Jahr verantworten sie die Zahlen des Stern: Carina Laudage, Geschäftsführerin der G+J-Digitalmedien, und Verlagsleiter Frank Thomsen. In ihrem ersten Interview erklären sie die "Zauberformel der Transformation", Magazine zum Plattformgeschäft – und wie sie das Flaggschiff in Print und Digital durch die Krise manövrieren wollen.

Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats