HORIZONT Swiss Digital Talk

Wie sich die Digital Performance verbessern lässt

   Artikel anhören
Sie diskutierten: Martin Garling, Goldbach Audience, Eva-Maria Schmiidt, Beat Hürlimann, beide HORIZONT, Tobias Zehnder, Webrepublic, Roland Ehrler, SWA, Silvano Senn, Facebook. und Jan De Schepper, Swissquote
© Horizont
Sie diskutierten: Martin Garling, Goldbach Audience, Eva-Maria Schmiidt, Beat Hürlimann, beide HORIZONT, Tobias Zehnder, Webrepublic, Roland Ehrler, SWA, Silvano Senn, Facebook. und Jan De Schepper, Swissquote
Die digitale Performance lässt sich weiter verbessern. Darin waren sich alle Teilnehmer des jüngsten HORIZONT Swiss Digital Talk einig.  Doch in dem Webinar – ein gemeinsames Event von HORIZONT Swiss und Schweizer Werbe-Auftraggeberverband - es geht nicht nur um Messbarkeit und Zahlen, sondern auch um intelligente Ideen, Kreation und Mut. Ein Rückblick auf einen interessanten Talk mit spannenden Gästen.

Null Prozent! Es ist ein sehr eindeutiges Ergebnis, auch wenn es nicht repräsentativ erhoben ist. Aber es sagt viel über die wachsende Bedeutung der digitalen Kanäle im Mediamix der Unternehmen aus. Keiner der Teilnehmerinnen u

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats