Havas Village Zürich

Neue Kunden und Neugeschäfte

   Artikel anhören
© Havas Village Zürich
Das Havas Village in Zürich konnte im ersten Quartal 2021 verschiedenste Neukunden wie Arval Schweiz oder die Stiftung der Universität Luzern gewinnen, sowie neu auch für Ricola ihr Social Media- und Kreativ-Leistungspotenzial unter Beweis stellen.

Havas Village Zürich konnte sich Anfang Jahr im Pitch um den Kunden Arval Schweiz durchsetzen und betreut neu die Kampagnen im Bereich Kreation, Media und Search. Arval gehört zur französischen BNP Paribas Gruppe und ist Schweizer Marktführer im Bereich Full- Service-Leasing (Flottenleasing) für Geschäftskunden. Die von Havas entwickelte Kampagne wurde für den Einstieg ins Privatkundengeschäft konzipiert und wird noch im 1. Semester 2021 auf digitalen und Social Media-Kanälen lanciert. Ricola, ein langjähriger Havas Media Kunde, hat neu das Havas Village für eine Always-On Social-Media Kampagne beauftragt. Dies beinhaltet die Social Media-Strategie, die Planung und den Einkauf, wie auch sämtliche Kreationsleistungen. Die Kampagne ist so konzipiert, dass sie durch maximale Relevanz mit aktualitätsbezogenen Inhalten und Targetings überzeugt. Für die Universität Luzern und die Stiftung der Universität erhielt Havas das Mandat für die Markenentwicklung. Dabei werden CI-Merkmale wie Markenpersönlichkeit und Markenversprechen durch Co-Creation-Workshops erarbeitet.


Havas dankt allen bestehenden wie auch neuen Kunden für Ihr Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit in dieser unsicheren Zeit.

Über Havas

Havas Schweiz vereint die Kraft sämtlicher Kommunikationsdisziplinen unter einem Dach. Durch Fokus auf fundierte Strategie, smarte Tools und agil aufgestellte Teams aus den Bereichen Digital, Media und Kreation entsteht maximale Kommunikationseffizienz. Das Resultat sind Kampagnen, die haften bleiben. Havas Schweiz beschäftigt über 70 Mitarbeiter in den Havas Villages in Genf und Zürich und ist Teil des weltweiten Havas Netzwerks.

Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

    stats