Hasbro

Alexandra Nowosel ist neue Sales Direktorin für den DACH-Raum

Alexandra Nowosel
© zVg.
Alexandra Nowosel
Seit über 20 Jahren ist sie bei Hasbro in unterschiedlichen Führungspositionen tätig. Nun hat Alexandra Nowosel bei dem Spielwarenhersteller die Vertriebsführung als Sales Direktorin Germany Switzerland Austria (GSA) übernommen.
Nowosel übernimmt die Position von Malcom Ottley, der eine Position bei Hasbro Europa antritt. In den rund 1,5 Jahren als Sales Direktor GSA übernahm er als eine wichtige Aufgabe die prozessuale Integration des deutschen, schweizerischen und österreichischen Geschäfts. Ottley empfahl Nowosel als geeignete Nachfolge, um die unter ihm angestossenen Initiativen, erfolgreich weiterzuentwickeln.


In der Schweiz hat Hasbro ihren Firmensitz in Luzern. Nowosel wird aber von der deutschen Zentrale des US-Amerikanischen Anbieters von Spielwaren (unter anderem Monopoly) und Gaming-Kanälen in Dreieich in der Nähe von Frankfurt am Main agieren. Zuletzt leitete Nowosel als Channel Sales Managerin den Kanal des Spielwaren-Spezialisten. In den letzten 11 Jahren hatte sie im Vertrieb unter anderem die Rolle der Außendienst-Leiterin, der Key-Account- und der Group Key-Account-Managerin inne.

Die interne Besetzung der Position unterstreicht laut Unternehmen die Konsistenz von Hasbro sowohl im Management als auch bei der Unternehmensstrategie. Dies sieht der Spielwarenhersteller als wichtigen Faktor für das bislang erfolgreiche Geschäftsjahr.
Themenseiten zu diesem Artikel:
stats