Halbjahresbilanz

Tesla, Toyota, Genesis und Porsche gehören zu den Gewinnern im Schweizer Automarkt

   Artikel anhören
Tesla gehört im ersten Halbjahr zu den Gewinnern im Schweizer Automarkt. Insgesamt läuft es für die meisten Marken durch Ukrainekrieg und Chipmangel nicht rund
© Tesla
Tesla gehört im ersten Halbjahr zu den Gewinnern im Schweizer Automarkt. Insgesamt läuft es für die meisten Marken durch Ukrainekrieg und Chipmangel nicht rund
Die Halbjahresbilanz im Automarkt der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein ist verhalten. Insgesamt haben die Menschen in den beiden Ländern 109.600 Personenwagen neu zugelassen. Das ist gegenüber dem Vorjahr ein Minus von 12 Prozent. Wie sehr das Markt durch fehlende Halbleiter und Kabelbäume sowie Ukrainekrieg unter Druck steht zeigt, auch eine andere Zahl. Im Juni sind die Neuimmaktrikulationen gegenüber dem Vorjahresmonat um über 18 Prozent eingebrochen. Gewinner gibt es in den ersten sechs Monaten dennoch: Sie heissen unter anderem Genesis, Tesla, DS Automobiles, Kia und Toyota.

Vergangene Woche ging es beim HORIZONT Kongress in Frankfurt in zwei Runden um Elektromobilitä

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats