Hacker-Angriffe

Wie sich Schweizer Medienhäuser gegen Angriffe von außen schützen

   Artikel anhören
Schweizer Medienhäuser widmen sich gegen Attacken von außen
© Darwin Laganzon auf Pixabay
Schweizer Medienhäuser widmen sich gegen Attacken von außen
Angriffe auf die IT von Medienhäusern und Verlagen nehmen zu. Für die Unternehmen bedeutet das: steigende Anforderungen an den Schutz von IT-Systemen und Daten. Wie sich Schweizer Medienunternehmen für Hackerangriffs-Szenarien wappnen? Wir haben da mal nachgefragt.
Drücken Sie uns die Daumen! Wenn alles klappt, produzieren wir heute (…) die ersten Seiten wieder auf gewohntem Wege in unserem normalen Redaktionssystem“, schrieb das Hamburger Abendblatt – gehört zur

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats