Grand Casino Baden

Ein neuer Glücksbringer für die Schweiz

"Jack Pots" und ein Schwein locken in die Internet-Spielbank
© zVg
"Jack Pots" und ein Schwein locken in die Internet-Spielbank
"Jack Pots" und sein Ferkel Lucky sind die Stars der von der Zürcher Agentur Fastr konzipierten Kampagne für das erste Schweizer Online-Casino namens Jackpots.ch.

Am 5. Juli ging die Stadtcasino Baden AG mit ihrer neu aufgestellten Plattform online, die Kampagne dafür startete am vergangenen Sonntag mit einem TV-Spot. Die breit angelegte Kommunikationsoffensive will "Jack Pots" als Figur positionieren, die Glück im Spiel bringt. Damit dies gelingt, hat Fastr nah eigenen Angaben in der Umsetzung eine Kombination aus Animation/Illustration und realer Welt gewählt, die eine Brücke zwischen realem Spielvergnügen und einer digitalen Umgebung schlagen soll.

Die Agentur verantwortet außer Positionierung und Kommunikationskonzept Naming, Claim und Character. Die Kampagne dauert bis in den Herbst und wird auf diversen Kanälen on- und offline zu sehen sein. Sie soll laut Fastr-Managing Partner Sven Oeschger vor allem neue Glücksspieler gewinnen.


Die Marke "Jackpots.ch" gibt es bereits seit 2017. Damals lancierte Grand Casino Baden die Site als kostenloses Social-Casino. Nach Inkrafttreten des neuen Geldspielgesetzes erhielt das Unternehmen nun die Konzession für ein Online-Casino, wo um Geld gespielt werden kann.


stats