Google Emojis

Mehr als 100 neue und überarbeitete Emojis zum Welt-Emoji-Tag

   Artikel anhören
© Google Schweiz
Anlässlich des Welt-Emoji-Tags vom 17. Juli hat Google mehr als 100 neue und überarbeitete Emojis angekündigt, die im Herbst auf Android-Smartphones mit Android 11 verfügbar sein werden. Unter den 117 Designs finden Nutzer dann unter anderem neue Tier-Emojis wie Bison, Biber oder Eisbär sowie neue Emojis für Gegenstände und Lebensmittel wie Teekanne oder Bubble Tea.

Neue Emojis: Für Android


Zudem werden weitere Emojis verfügbar, die Gefühle ausdrücken oder Situationen beschreiben, wie zum Beispiel zwei sich umarmende Menschen oder eine Person im Smoking oder mit Schleier. Einige bestehende Emojis werden ausserdem mit überarbeitetem Design an den Dark Mode angepasst.


© Google Schweiz
Android-Nutzer werden zudem bald noch einfacher Emojis in ihre Nachrichten einfügen können, da Gboard in den kommenden Monaten eine Emoji-Schnellzugriff-Funktion erhält. Für Gboard Beta-Nutzer ist diese Funktion ab sofort verfügbar.

Über Google
Google ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das Menschen neue Zugangsmöglichkeiten zu Informationen ermöglicht. Googles Innovationen im Bereich der Internetsuche und -werbung haben die Google Startseite zu einer Top-Adresse im Internet und die Marke Google zu einer der bekanntesten der Welt gemacht. Google ist eine Marke von Alphabet Inc.; alle anderen Unternehmens- und Produktbezeichnungen können Handelsmarken der jeweiligen Unternehmen sein, mit denen sie assoziiert sind. Google ist seit 2004 in der Schweiz tätig. Mit mehr als 4000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus 85 Nationen ist Zürich der grösste Forschungs- und Entwicklungsstandort von Google ausserhalb der USA. Weitere Informationen finden Sie unter www.google.ch.

Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats