Google Schweiz

Google Meet jetzt auch in Gmail-App verfügbar

   Artikel anhören
Google Produktmanagerin Erika Yamasaki während eines Videocalls in Google Meet via Gmail
© Google Schweiz
Google Produktmanagerin Erika Yamasaki während eines Videocalls in Google Meet via Gmail
Google Meet – das Premium-Videokonferenzprodukt – wird zukünftig auch in der Gmail-App für Android und iOS verfügbar sein. In den kommenden Wochen wird Nutzern ein neuer, spezieller Meet-Reiter in der App zur Verfügung stehen. Dort können die Nutzer ihre geplanten Besprechungen sehen und mit einem einzigen Klick direkt daran teilnehmen. Im Meet-Reiter können auch neue Besprechungen einfach gestartet werden. 
Das sagt Google Produktmanagerin Erika Yamasaki über ihre eigenen Erfahrungen mit Google Meet:


"An einem bestimmten Tag nehme ich an einem Dutzend Videoanrufen teil - einige sind für die Arbeit und andere für geplante Zeiten, um Freunde zu treffen (virtuelle Trivia sind zu einem Quarantänefavoriten geworden!). Da Videoanrufe ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebens sind, haben wir Google Meet im letzten Monat kostenlos und für alle verfügbar gemacht und es auch in Google Mail im Internet verfügbar gemacht. Heute bringen wir Meet to Gmail für Android und iOS, damit Sie problemlos von Ihrem Posteingang aus an Videokonferenzen teilnehmen können."

Mehr Informationen mit animierten Beispielen gibt es hier im Google-Blogbeitrag.




Über Google Cloud
Google Cloud stellt Unternehmen ein umfangreiches Portfolio an Plattform-Services, Infrastruktur- und Branchenlösungen zur Verfügung. Mit Cloud-Lösungen, die auf Googles Spitzentechnologie aufbauen, unterstützt Google Cloud Firmen jeder Grösse dabei, Herausforderungen effizienter zu meistern. So können sich Unternehmen den stetig ändernden Anforderungen besser anpassen und ihren Kunden eine tragfähige Basis für die Zukunft bieten. Weltweit steht Google Cloud in mehr als 150 Ländern seinen Kunden als verlässlicher Partner zur Seite, um bei der Lösung ihrer Probleme zu helfen.
Über Google
Google ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das Menschen neue Zugangsmöglichkeiten zu Informationen ermöglicht. Googles Innovationen im Bereich der Internetsuche und -werbung haben die Google Startseite zu einer Top-Adresse im Internet und die Marke Google zu einer der bekanntesten der Welt gemacht. Google ist eine Marke von Alphabet Inc.; alle anderen Unternehmens- und Produktbezeichnungen können Handelsmarken der jeweiligen Unternehmen sein, mit denen sie assoziiert sind. Google ist seit 2004 in der Schweiz tätig. Mit mehr als 4000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus 85 Nationen ist Zürich der grösste Forschungs- und Entwicklungsstandort von Google ausserhalb der USA. Weitere Informationen finden Sie unter www.google.ch.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats