Global Talent Study

Schweiz gewinnt weltweit als Arbeitsort an Beliebtheit

   Artikel anhören
Zürich oder Basel? Hauptsache Schweiz. Das Land wird als Arbeitsort bei ausländischen Arbeitnehmenden immer beliebter
© Hürlimann
Zürich oder Basel? Hauptsache Schweiz. Das Land wird als Arbeitsort bei ausländischen Arbeitnehmenden immer beliebter
Arbeitnehmende aus dem Ausland finden die Schweiz als Arbeitsort zunehmend attraktiver. Die Eidgenossenschaft ist das einzige Land in Europa, das an Beliebtheit gewinnt. Und auch die Schweizerinnen und Schweizer arbeiten am liebsten im eigenen Land. Das sind Kernergebnisse aus der Global Talent Study von Boston Consulting Group, The Network und Job Cloud mit Jobs.ch und Jobhub.ch.

Das nennt man wohl erfolgreiches Standortmarketing. Oder einfach nur ein gutes Image. Die Schweiz gewinnt im Ranking der Global Talent Study als einziges europäisches Land unter den Top 10 an Attraktivität für Arbeitnehmende aus dem

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats