GfK Business Reflector 2020

Migros steht erneut auf Platz eins

   Artikel anhören
Die Top-Platzierten des diesjährigen GfK Business Reflector
© gfk.com
Die Top-Platzierten des diesjährigen GfK Business Reflector
Der Detailhändler nimmt zum siebten Mal in Folge die Spitzenposition im GfK-Ranking zur Reputation der bedeutendsten Schweizer Unternehmen und Non-Profit-Organisationen ein. Auf den Rängen zwei und drei folgen der Chipshersteller Zweifel und der Kräuterbonbon-Produzent Ricola.
Die Migros erzielt laut GfK Switzerland vor allem hinsichtlich der sozialmoralischen Reputation Bestwerte. Hier liegt der Händler knapp fünf Prozentpunkte vor dem zweitbesten Unternehmen. Im Gesamtranking, das auf Basis einer bevölkerungsrepräsentativen Befragung im Januar und Februar zustandekommt, folgen mit Zweifel, Ricola, Lindt & Sprüngli und Rivella vier Konsumgüterhersteller. Alle vier werden hinsichtlich der rationalen und der emotionalen Wertschätzung sehr gut bewertet. Geberit liegt wie im Vorjahr auf dem sechsten Rang, Coop unverändert auf dem siebten. Suva konnte sich um drei Ränge verbessern und ist neu in die Top 10 aufgestiegen. Rang 9 und 10 besetzen Landi und Emmi.


Ihre Spitzenposition verdankt die Migros der GfK Switzerland zufolge vor allen den Frauen. Bei den Männern landet sie nur auf dem dritten Rang. Hier schafft es Zweifel auf Rang 1, gefolgt von Ricola auf Rang 2. Männer sehen zudem die Swatch Group in den Top 10, wohingegen Frauen die Swiss in die Top 10 wählen.

In der Deutschschweiz steht Ricola nach der Migros an zweiter Stelle, gefolgt von Zweifel auf dem dritten Rang. Ricola und Rivella werden in der Deutschschweiz deutlich besser beurteilt als in der Westschweiz. Unterschiede gibt es auch bei der Bewertung von Coop: Während das Unternehmen in der Westschweiz auf dem dritten Rang landet, schafft es Coop in der Deutschschweiz nur auf Rang 9. In der Westschweiz sind die Swatch Group und die SBB unter den Top 10, Rivella und Emmi hingegen nicht.


Bei den jüngeren Personen bis 29 Jahre führt die Migros klar das Ranking an. Coop liegt bei dieser Bevölkerungsgruppe auf dem dritten Rang. Zudem schaffen es hier auch Manor und die Mobiliar in die Top 10. Bei den über 50-Jährigen liegt Ricola auf Rang 1 vor der Migros.

Im Ranking für Non-Profit-Organisationen liegt erneut die Schweizerische Rettungsflugwacht Rega vorn, gefolgt von der Paraplegiker-Stiftung und dem Roten Kreuz.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats