Genius

TV-Shopping-Kanal Nicer Dicer TV ist im DACH-Raum gestartet

© zvg
MX1, globaler Anbieter für Mediendienstleister, und der TV-Shopping-Anbieter Genius haben am 1. Juli den neuen TV-Shopping-Kanal Nicer Dicker TV für den deutschsprachigen Markt gestartet. Nicer Dicker TV erreicht ab sofort über Satellit 22 Millionen Haushalte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
MX1 stellt die Satellitenkapazitäten und übernimmt den Satelliten-Uplink für den Sender. Die Zusammenarbeit ermöglicht 22 Millionen Haushalten in der gesamten DACH-Region, Nicer Dicer TV künftig frei Haus über die Astra Satellitenposition 19,2 Grad Ost zu empfangen.
Über Genius
Genius ist ein weltweit aktives Unternehmen in den Branchen Home, Kitchen und Lifestyle. Genius bedient 4 hauseigene TV-Sender.



Mehr Informationen unter www.genius.tv und www.genius-germany.de.
„Kochen ist im Trend und die Nachfrage nach innovativen Küchenhelfern steigt zusehends. Mit Nicer Dicer TV decken wir den Bedarf im Home-Shopping-Segment ab“, sagt Natalie Repac, Geschäftsführung bei Genius.
Über MX1
MX1 bezeichnet sich als ein führender globaler Mediendienstleister und hundertprozentige Tochtergesellschaft von SES (Euronext Paris and Luxembourg Stock Exchange: SESG). Als weltweit globales Mediennetzwerk bietet MX1 seinen Kunden das komplette Spektrum an hochoptimierten Content Management-Lösungen für Video-Inhalte, ergänzende Mediendienste sowie Distributionsleistungen.

Mit 16 Büros weltweit und Medienzentren auf drei Kontinenten ermöglicht MX1 seinen Kunden die Ansprache von Milliarden potenzieller Zuschauern. Über das Unternehmen werden mehr als 5 Millionen Media Assets verbreitet und täglich über 3.200 TV-Kanäle bespielt. MX1 verantwortet zudem das Playout von über 500 Sendern und liefert über 8.400 Stunden Online-Video-Streaming sowie mehr als 560 Stunden Sport- und Live-Veranstaltungen.
MX1 und Genius verbindet bereits eine bestehende Geschäftsbeziehung. "Daher stand es außer Frage, auch mit unserem neuen Sender auf die Dienstleistungen von MX1 zu setzen“, sagt Repac. So nutzt Genius Plus TV ebenfalls  die MX1-Dienste. Mit der Einführung von Nicer Dicer TV kann Genius seine Marke erweitern und neue Umsatzpotentiale ausschöpfen.


"Wir freuen uns, dass Genius sich bei der Ausstrahlung seines neuen Kanals erneut für MX1 und den Ausbau der bestehenden Partnerschaft entschieden hat“, sagt Christoph Mühleib, Geschäftsführer Astra Deutschland, zuständig für die Vermarktung von Astra und MX1 Services in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
stats