"FUTURE OF WORK"

Sunnie J. Groeneveld startet unsere Serie

   Artikel anhören
Sunnie Groeneveld, Managing Partner von Inspire 925, moderierte am WorldWebForum 2020 in Zürich die Bühne "Future of Work"
© Hürlimann
Sunnie Groeneveld, Managing Partner von Inspire 925, moderierte am WorldWebForum 2020 in Zürich die Bühne "Future of Work"
Viele Menschen empfinden die Digitalisierung als tobenden Sturm. Sunnie Groeneveld, Unternehmerin, Verwaltungsrätin und Studiengangsleiterin des EMBA in Digital Leadership an der HWZ appelliert im ersten Interview unserer Serie "The Future of Work" an den Gestaltungswillen der Menschen: „Gestalten Sie und nehmen Sie die Möglichkeiten der Digitalisierung wahr.“ Ihre Antworten liefern wertvolle Impulse fürs Arbeiten, Führen und Geschäften im digitalen Zeitalter.
Frau Groeneveld, Sie sind 31 und bereits sehr erfolgreich. Was können andere hinsichtlich der Digitalisierung von Ihnen lernen? Wichtig ist zu verstehen, dass die Digitalisierung kein Selbstzweck ist, sondern

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats