Freundliche Grüsse

Für UBS die Kommunikation zum Montreux Jazz Festival kreiert

Begrüssung schon am Bahnhof: "Ihr alle macht das Festival erst zu dem, was es ist."
© zvg
Begrüssung schon am Bahnhof: "Ihr alle macht das Festival erst zu dem, was es ist."
Das Montreux Jazz Festival und UBS verbindet eine traditionsreiche Partnerschaft. Die Agentur Freundliche Grüsse entwickelt die neue UBS-Kampagne mit verschiedenen Kommunikationsmassnahmen rund um das Engagement der Bank am Festival.
UBS ist seit 1988 Partner des Montreux Jazz Festivals, das dank der internationalen Ausstrahlung und der regionalen Verankerung bestens zur grössten Schweizer Bank passt. Freundliche Grüsse hat nun die Kommuniskationsmassnahmen der UBS unter dem Motto "We are all fans" gestellt: So werden alle Besucher und Beteiligten dieses Events gleichermassen einbezogen. Mit schwarz-weiss Fotografien wird ein Bezug zur klassischen Konzertfotografie geschaffen.
© zvg
Neben Kommunikationsmassnahmen wie Megaposter am Bahnhof Montreux, Branding des UBS Standes im Montreux Music & Convention Center sowie dem Inserat im Festival-Programmheft, wurden die Kampagnen-Sujets auch für Bankomaten und e-Screens in den UBS-Filialen aufbereitet. Zudem wurde ein 30-sekündiger Spot kreiert, der vor den Konzerten gezeigt wird.
© zvg
Mit weiteren Massnahmen vor Ort macht UBS die Festivalbesucher auf die UBS Video Box im Park Vernex aufmerksam. Promotionsteams sind als Fotografen unterwegs, die mit einer Polaroid-Kamera Fotos der Fans schiessen. So werden die Besucher eingeladen, in der UBS Video Box ihre eigene Band-Performance aufzuzeichnen und mit den Daheimgebliebenen zu teilen. Dadurch erhalten sie die Chance, ein VIP-Package für vier Personen für das Montreux Jazz Festival 2019 zu gewinnen.

 




stats