FOUNDRY Zürich | Berlin | New York

Quadruple-Hattrick beim German Brand Award gelandet

   Artikel anhören
© Foundry
Wahrscheinlich stellt man zuerst die Frage: Was ist ein Quadruple-Hattrick? FOUNDRY, mit Standorten in Berlin, Zürich und New York, hat zum dritten Mal in Folge beim German Brand Award gewonnen, und in diesem Jahr mit gleich vier Preisen. Damit zählt die Agentur zu den großen Gewinnern. Schön der Reihe nach ...
Für ihre Content-Kampagne »Unlock Life« für den E-Scooter-Verleiher Lime wurde die Agentur in der Wettbewerbsklasse »Excellence in Brand Strategy and Creation« als »Brand Effect of the Year« mit der höchsten Auszeichnung »Best of Best« ausgezeichnet.
Effect Award
© Foudry
Effect Award

Dazu in der Kategorie »Brand Communication – Ambient Media & Outdoor Advertising« mit einem German Brand Award in Gold prämiert.
Gold Award
© Foundry
Gold Award
Auch wurde die strategische Markenoffensive »#empoweringbeauty« für Flaconi zwei Mal als »Winner« in den Kategorien »Brand Communication – Ambient Media & Outdoor Advertising« und »Brand Strategy of the Year« ausgezeichnet.
Winner Award
© Foundry
Winner Award
E-Scooter sind der Mikromobilitätstrend der Stunde, aber auch das wohl kompetitivste Marktsegment der urbanen Mobilität. Die stimmige Haltungskampagne für Lime stellt einen Zusammenhang zwischen gesellschaftlichem Engagement, persönlicher Freiheit und individueller Mobilität her. Zusätzlich zu den Kampagnen-Motiven wird auch das Thema Sicherheitsfahrtraining großgeschrieben. Mit »Unlock Life« macht Lime glaubhaft deutlich, dass die Marke für mehr als CO2-neutrale Micro-Mobilität und Sharing steht. „Und sind wir mal ehrlich: Die Einführung der E-Scooter im letzten Jahr stand vor großen Herausforderungen“, sagt Sacha Moser, Agenturgründer der FOUNDRY.
Sacha Moser, CEO von FOUNDRY Berlin | Zürich | New York
© Foundry
Sacha Moser, CEO von FOUNDRY Berlin | Zürich | New York
Moser fährt fort: „Während die deutschen Behörden vorbildlich schnell in der Zulassung und Umsetzung erster Regeln für E-Scooter waren, hatten alle Nörgler schnell ein neues Lieblingsthema. Wenn das Auto, das Fahrrad und selbst die Eisenbahn nur sechs Monate Zeit für die Markteinführung gehabt hätten, würden wir heute noch auf Eseln sitzen. Doch mit intensiver Kommunikationsarbeit und Taten konnten wir gemeinsam mit Partnern schnell einen konstruktiven Dialog schaffen und die Akzeptanz für dringend notwendige Innovationen im Bereich Mobilität im urbanen Umfeld steigern.
© Foundry
Key Visual Outdoor
© Foundry
Key Visual Outdoor
© Foundry
© Foundry
© foundry
Besonders kompetitiv ist ebenfalls der Beauty Markt. Unerreichbare Schönheitsideale, drastische Discounts – damit positioniert und wirbt das Gros der austauschbaren Online Beauty-Shops in Deutschland und Europa. Zusammen mit FOUNDRY hat Flaconi eine neue strategische Markenpositionierung entwickelt. Mit der Offensive #empoweringbeauty bestärkt Flaconi alle Menschen in ihrer Schönheit. In einer deutschlandweiten, integrierten Kampagne fordert und fördert Flaconi das Selbstvertrauen. Ganz ohne Models und überhöhte Schönheitsideale.
© Foundry
#empoweringbeauty
© Foundry
#empoweringbeauty
#empoweringbeauty
© Foundry
#empoweringbeauty
Mit Hilfe der einen magischen Zutat für Schönheit, die bei jeder Person wirkt, die jeden Menschen bestärkt und strahlen lässt: ein echtes Kompliment. „Mit dem Ziel, eine tiefere, emotionale Beziehung mit den Kunden aufzubauen, stellt die neue Markenausrichtung den Kunden und das Bewusstsein für die eigene Schönheit in den Mittelpunkt. Diese Haltung wird mit der neuen Tagline "Find your beauty. Everyday.“ wirkungsvoll unterstrichen. Unsere Mission ist es, dabei zu helfen, die eigene Schönheit jeden Tag aufs Neue zu entdecken – sich selbst treu zu bleiben und sein Selbstbewusstsein auszudrücken", so Sacha Moser.


Zum fünften Mal wurden am 18. Juni 2020 die Preisträger des German Brand Award geehrt. Der Wettbewerb präsentiert die innovativsten Markenauftritte sowie Kreativkampagnen. Initiator des Markenpreises ist der Rat für Formgebung, der 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestags gegründet wurde.

Über einen solchen Erfolg sind wir sehr stolz und glücklich“, sagt Sacha Moser. „Wenn alle, das Team, unsere Partner und unsere Kunden gemeinsam erfolgreich zusammenarbeiten, sind auch tolle Ergebnisse möglich. Auszeichnungen wie diese sind dann das Sahnehäubchen für unser aller Arbeit. Außerdem wissen wir jetzt, was ein Quadruple-Hattrick ist.


Hier alle Preisträger - https://www.german-brand-award.com/preistraeger.html 

Über FOUNDRY
Wir sind Macher mit Hands-on-Mentalität. Lieben es, Marken aufzubauen, die langfristig Bestand haben. Dabei vertrauen wir in die Kraft relevanter und differenzierender Inhalte, prägender Ästhetik, kühner Ideen und wegweisender Partnerschaften. Wir sind eine schnell wachsende internationale Gruppe mit Standorten in Berlin, Zürich und New York. Kreativ getrieben und strategisch gelenkt, unterstützen wir Unternehmen und Organisationen dabei, eine gemeinsame Vision zu entwickeln. So sorgen wir für nachhaltiges Wachstum und schaffen Lösungen, die Menschen berühren und positiv bewegen. https://www.foundry.berlin/de/
Planted by Foundry - Packaging Pattern
© Foundry
Mehr zum Thema
Foundry Berlin und Zürich

Für das ETH-Spin-off Planted Auftritt für pflanzliches Poulet entwickelt

Planted, ein im Juli 2019 gegründetes Spin-Off der ETH Zürich, hat ein pflanzliches Poulet zur Marktreife geführt. Es ist in Sachen Geschmack und Konsistenz klassischem Hühnerfleisch zum Verwechseln ähnlich. Die Kreativagentur Foundry, mit Sitz in Berlin und Zürich, unterstützt den Launch im Retail mit der Positionierung, einem frischen CI, dem Packaging sowie weiteren Massnahmen.

Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats