Etatgewinn

Die Crew unterstützt Start-up Lomerase

   Artikel anhören
Ottmar Hitzfeld machte Lomerase-Chef Gökhan Inler einst zum Nati-Captain
© zVg
Ottmar Hitzfeld machte Lomerase-Chef Gökhan Inler einst zum Nati-Captain
Der Nahrungsergänzungsmittelhersteller Lomerase aus Zürich mit Profifussballer Gökhan Inler an der Spitze holt sich von der Stuttgarter Werbeagentur Die Crew kommunikative Hilfe.

Nach dem börsengelisteten Münchner Cannabis-Unternehmen Synbiotic hat Die Crew mit Lomerase innerhalb weniger Monate ein weiteres Pharma-Start-up als Auftraggeber gewonnen und stärkt damit nach eigenen Angaben ihre Position als Healthcare-Spezialist. Die Stuttgarter sollen dem Unternehmen bei Markenführung und -aufbau zur Seite stehen. Zu ihre ersten Arbeiten gehören die Entwicklung des Corporate Designs, das Packaging und die Erstellung des internationalen Webshops.


Lomerase produziert ein Nahrungsergänzungsmittel auf Zinkbasis, das die Zellen vor oxidativem Stress schützen und die normale Funktion des Immunsystems unterstützen soll. Inhaber und Geschäftsführer der GmbH ist Gökhan Inler, bekannt als Schweizer Fussballprofi und ehemaliger Kapitän der Schweizer Fussball-Nationalmannschaft.

    stats