Emmentaler Switzerland

Mächtig gewaltiger Käse

   Artikel anhören
Der Emmentaler AOP Urtyp ist preislich im Premium-Bereich angesiedelt
© zVG
Der Emmentaler AOP Urtyp ist preislich im Premium-Bereich angesiedelt
Ein neuer Emmentaler AOP unter den Namen Urtyp ist auf den Markt gekommen. Die Markteinführungskampagne mit dem Claim "Urgewaltig im Geschmack" hat Zimmermann Communications konzipiert.
Der Urtyp ergänzt das Emmentaler AOP-Sortiment um eine Variante mit einem besonders intensiven und kräftigen Geschmack. Mindestens zwölf Monate muss dieser Käse reifen, mindestens sieben Monate davon in einem speziellen Feuchtkeller. Emmentaler Switzerland will ihn als Leuchtturmmarke im Premiumbereich positionieren, damit neue Konsumenten für die Marke begeistern und den Markenwert erhöhen.
Die von Zimmermann Communications mit Sitz in in Zollikon entwickelte Kampagne trägt diesen Zielen Rechnung. Die Agentur setzt den Gedanken "Urgewaltig im Geschmack" in Bilder um und inszeniert das sonst so anmutig und liebliche Emmental in seiner ursprünglichsten und rauen Form, wo Naturgewalten herrschen. Die national ausgespielte Kampagne für den Käse mit seiner augenfälligen, schwarzen Verpackung besteht aus einem breiten Massnahmenmix aus Film, Plakat, Print, Online, PoS und wird kontinuierlich begleitet von Storytelling in den Sozialen Medien.


Zusätzlich wurden zur Lancierung bei einem von Compresso PR konzipierten und durchgeführten Presse-Event ausgewählte Journalisten eingeladen. Der für seine alchemistische Naturküche bekannte Koch Stefan Wiesner zeigte an einer Grillstelle entlang der Kander in Spiez, was sich mit dem neuen Emmentaler AOP Urtyp so anstellen lässt.

Diverse Elemente der Kampagne sind aktuell auch im deutschen Markt zu sehen. Ein Einsatz in weiteren Ländern wie Italien, Spanien, Benelux und andere für Emmentaler Switzerland wichtigen Märkten ist ebenfalls geplant.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats