Effektive Marketingkommunikation

Die Einreichungsphase für die Effie Awards Switzerland 2020 beginnt jetzt

 Wer 2020 einen Effie gewinnen will, sollte jetzt seine Arbeit einreichen. Die Bewerbungsphase ist ab heute eröffnet
© Effie-Awards / Screenshot
Wer 2020 einen Effie gewinnen will, sollte jetzt seine Arbeit einreichen. Die Bewerbungsphase ist ab heute eröffnet
Die Einreichungsphase für die Effie Awards Switzerland 2020 ist gestartet. Eingereicht werden können alle Marketingmassnahmen, die in der Schweiz zwischen dem 1. Januar 2018 und dem 31.Dezember 2019 on Air gewesen sind. HORIZONT SWISS ist Medienpartner der Effie Awards.
Die Effie Awards in der Schweiz gehen in die nächste Runde. Ab jetzt können Arbeiten eingereicht werden, die für effektive Marketingkommunikation und herausragende Kommunikationslösungen stehen.


Die Einreichung muss vier Abschnitte umfassen, für die die Jurys jeweils Punkte vergeben. Neben der Herausforderung, Kontext und Ziele sind das Insights und Strategie, die Idee zum Leben erwecken und die Ergebnisse. Ergänzend zur Case-Beschreibung sind den Unterlagen ein Media-Anhang, ein Creative Reel und Kreationsbeispiele beizulegen. Insgesamt gibt es in 2020 neu 10 Ziel- und 8-Disziplin-Kategorien. Die Effie-Gala findet dann am 5. Mai 2020 statt.

Erstmals gibt es am Tag der Award-Zeremonie einen Effie-Kongress. Dieser soll ganz im Zeichen effektiver Marketingkommunikation stehen. Unternehmen, Agenturen und Medien präsentieren die besten Arbeiten aus den vergangenen Jahren. Zudem werden am Kongress alle Gold-Cases vorgestellt. Eine Grand Jury entscheidet vor Ort, welche Arbeit einen "Grand Effie" gewinnt. Die Bekanntgabe erfolgt exklusiv am Abend auf der Gala.


Die erste Einreichungsphase endet am 5. November, danach steigen die Gebühren an. Nach dem 5. Januar 2020 werden keine Arbeiten mehr angenommen. Weitere Informationen zum Wettbewerb und den Teilnahmebedingungen gibt es auf der Effie-Homepage. mir
Themenseiten zu diesem Artikel:
stats