E-Sport

Senior eSports will Weltrekord knacken und weiter wachsen

   Artikel anhören
Senior eSports will einen Weltrekord aufstellen und das Thema E-Sports für Menschen ab 35 Jahren weiter voranbringen
© Senior eSports /Screenshot
Senior eSports will einen Weltrekord aufstellen und das Thema E-Sports für Menschen ab 35 Jahren weiter voranbringen
E-Sports ist in der Schweiz noch kein Massenphänomen. Doch der elektronische Sport gewinnt stark an Bedeutung, vor allem auch bei Menschen jenseits der 25 Jahre. Das liegt unter anderem an Unternehmen wie Senior eSports. Vor etwas mehr als einem Jahr gegründet, konzentriert sich das Start-up vor allem auf ältere E-Sportler. Jetzt setzt es nächsten den nächsten Impuls für den jungen Trendsport. Am 27. August will Senior E-Sports einen neuen Weltrekord auf einer Fortnite Battle Royale Map aufstellen.
Es ist eine Ansage. Am 27. August will Senior eSports einen neuen Weltrekord aufstellen. 100 Senioren auf einer Fortnite Battle Royale Map. Und wie das derzeit ausschaut, dürfte das auch klappen. "Bei unserem Su

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats