E-Commerce

Vinothek Brancaia mit neuem eShop

   Artikel anhören
© zvg
Die Vinothek Brancaia lanciert ihren erfolgreichen eShop in neuem Glanz. Die User-Experience wurde komplett überarbeitet und bietet jetzt auch für den mobilen Besucher ein umfassendes Online-Einkaufserlebnis. Insbesondere für die kommenden Festtage ist man somit bestens gerüstet, dem wachsenden Trend zum online Weinkauf gerecht zu werden.
Der neue Shop wurde mit der Westhive Consulting AG entwickelt und biete eine rundum zeitgemässe, digitale Shopping-Experience, wie das Unternehmen in einer Mitteilung schreibt.
© zvg

Neues digitales Markenerlebnis

Mit einem klaren Design und einem hohen Mass an Funktionalität bietet der Onlineshop der Vinothek Brancaia eine Vielzahl von Vorteilen und macht den digitalen Einkauf zum Erlebnis. Durch die klare Navigationsstruktur lassen sich schnell und einfach die gewünschten Weine finden. Alle Produkte sind ausführlich beschrieben, ansprechende Bildwelten laden zum Stöbern durch das digitale Vollsortiment ein. Nebst Selbstverständlichkeiten, wie Responsive Design, Navigations- und Suchfunktion, bietet der Shop auch integrierte Ratings und persönliche Merklisten. Hier geht es zum Shop.


Über die Vinothek Brancaia
Die Vinothek Brancaia ist der persönliche und inspirierende Kurator von qualitativ hochwertigen Weinen aus Europa. In enger Zusammenarbeit mit Winzern selektioniert sie erlesene Weine zu fairen Preisen. Sortimentsentscheide werden ohne Fremdeinflüsse getroffen. Das Produktesortiment umfasst exklusive sorten- und regionentypische Weine von traditionellen, renommierten sowie jung-innovativen Winzern aus Italien, Frankreich, Spanien, Portugal, Ungarn, Österreich, Deutschland und der Schweiz.
Instagram_Shop Tab
© Instagram
Mehr zum Thema
E-Commerce

Mit diesen Neuerungen will Instagram das In-App-Shopping anheizen

Im Juli launchte Instagram weltweit seine neue Shopping Funktion, über die Händler ihre Produkte in der App präsentieren und User direkt zu den jeweiligen Online-Shops weitergeleitet werden. Nun platziert Instagram den Shop Tab prominent in der Hauptfunktionsleiste und will damit den durch die Pandemie verstärkten E-Commerce-Hype weiter befeuern. Und noch ein wichtiger Tab rückt an prominente Stelle.





Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats