Teleboy

Top-Influencer und "Top-Google-Act" Luca Hänni wird Botschafter von Teleboy

   Artikel anhören
Mit Luca Hänni hat Teleboy das grosse Influencerlos gezogen. Hänni war Gewinner des Swiss Influencer Award 2019 in der Kategorie "International" und beim Google-Suchranking hat er in den beiden Kategorien "Persönlichkeiten Schweiz" und "Schlagzeilen Schweiz" gleich zweimal den ersten Platz belegt!
© Teleboy
Mit Luca Hänni hat Teleboy das grosse Influencerlos gezogen. Hänni war Gewinner des Swiss Influencer Award 2019 in der Kategorie "International" und beim Google-Suchranking hat er in den beiden Kategorien "Persönlichkeiten Schweiz" und "Schlagzeilen Schweiz" gleich zweimal den ersten Platz belegt!
Der Internet- und TV-Anbieter Teleboy und der Schweizer Sänger Luca Hänni gehen eine digitale Partnerschaft ein. Der Musiker wird damit ab Februar dieses Jahres landesweit zum Botschafter für sämtliche Teleboy-Produkte in den Online-Medien und auf den Social-Media-Kanälen des Unternehmens. Im Gegenzug unterstützt Teleboy Hänni mit der grossen Reichweite seines TV-Portals und berät den letztjährigen ESC-Teilnehmer rund um seinen Auftritt in der digitalen Welt.
Luca Hänni wird ab 12. Februar 2020 das Testimonial des Zürcher Unternehmens Teleboy, das schweizweit Internet, Telefonie und TV anbietet. Durch die Zusammenarbeit wird der 25-Jährige als Botschafter die gesamte Produktpalette von Teleboy repräsentieren und dem Unternehmen ein Gesicht geben. «Luca ist authentisch, glaubwürdig und sympathisch. Das sind Werte, für die auch wir bei Teleboy stehen. Deshalb passt Luca perfekt zu uns», freut sich Michael Wendt, CCO von Teleboy.


Mit Luca Hänni hat Teleboy das grosse Influencerlos gezogen. Hänni war Gewinner des Swiss Influencer Award 2019 in der Kategorie "International" und beim Google-Suchranking hat er in den beiden Kategorien "Persönlichkeiten Schweiz" und "Schlagzeilen Schweiz" gleich zweimal den ersten Platz belegt! Wir haben darüber berichtet:

Google Year in Search 2019 - Matthias Meyer vor den Medien
© PRFACT
Mehr zum Thema
Google-Suche in der Schweiz

Wimbledon, Luca Hänni und Fête des Vignerons sind die beliebtesten Suchbegriffe

Mit dem "Google Year in Search 2019" fühlt Google den Puls des vergangenen Jahres und präsentiert die beliebtesten Suchbegriffe der Schweiz. Was sind die Suchbegriffe, die in diesem Jahr hierzulande besonders häufig erfragt wurden? Matthias Meyer, Communications Manager Google Schweiz und seine Crew haben die Ergebnisse gestern in Zürich bekanntgegeben. Es gab Überraschendes und Erheiterndes.

Von der digitalen Partnerschaft sollen aber beide Seiten bestmöglich profitieren, wie Wendt erläutert: «Luca hat eine grosse Fangemeinde in verschiedenen Altersklassen. Dadurch können wir unsere fairen und individuell kombinierbaren Dienstleistungen einem noch grösserem Publikum präsentieren». Teleboy erreicht mit seinem TV-Portal monatlich mehrere Hunderttausend Besucherinnen und Besucher. Diese Reichweite stellt das Unternehmen seinerseits dem Musiker, genauso wie sein Know-how in der digitalen Kommunikation, zur Verfügung.


Hänni wird in den kommenden Monaten auf den verschiedenen digitalen Kommunikationskanälen von Teleboy zu sehen sein. So wird der Schweizer Superstar unter anderem als Botschafter auf der Teleboy-Website mit eigenem TV-Channel, den Social-Media-Kanälen, im Rahmen von Online-Wettbewerben und in Videos präsent sein. Auf die Zusammenarbeit freut sich auch das Multitalent, das überdies als Songwriter und Tänzer erfolgreich ist: «Unterhaltung ist mein Leben und deshalb nutze ich auch gerne die Produkte von Teleboy. Genau wie ich, steht Teleboy nie still und erfindet sich immer wieder neu. Ich glaube, deshalb passen wir so gut zusammen.»

Bekanntheit erlangte Hänni dank seinem Sieg in der Castingshow «Deutschland sucht den Superstar» (DSDS) im Jahr 2012. Mit seinem vierten Rang beim letztjährigen «Eurovision Song Contest» (ESC), dem grössten Musikwettbewerb der Welt, holte der Berner nicht nur die beste Platzierung für die Schweiz seit 1993, sondern wurde auch im restlichen Europa zum Star. In der Schweiz war der gelernte Maurer letztes Jahr sogar die meistgesuchte Persönlichkeit bei «Google».
stats