Die Werbekanzlei

Pitch um Orangina gewonnen

Orangina beauftragt die Werbekanzlei als Leadagentur
© zVg.
Orangina beauftragt die Werbekanzlei als Leadagentur
Orangina hat eine neue Leadagentur. Die Werbekanzlei aus Zürich konnte sich im letzten Jahr bei einem Pitch durchsetzen. Die Zürcher Kreativen gestalten derzeit eine Special-Edition-Flasche, die im Frühling in den Handel kommen soll.




Die Idee dahinter basiert auf dem Grundgedanken #BetterDaysWithOrangina, die Orangina als Love Brand weiter etablieren soll, so dir Agentur. Zielvorgabe an die Agentur war  nicht nur ein „einzigartiges Design“ sondern auch eine „klare und einfach transportierbare Botschaft“, die am POS, auf den Strassen und in den sozialen Medien einen grossen Impact schaffen soll. Vor allem das vielseitig einsetzbare Konzept sowie die daraus resultierenden Multiplikatoren, die Channel-übergreifend miteinander vernetzt sind, seien deshalb laut Werbekanzlei ausschlaggebend für den Gewinn des Etats gewesen.

Der Start wird von einer digital geprägten Kampagne an allen grösseren Bahnhöfen der Schweiz begleitet. Für die Betreuung der Social-Media-Kanäle ist Monami Content mit an Bord. Die Umsetzungen planen und realisieren die beiden Agenturen Hand in Hand.


stats