Die Meinung der Manager

"In Summe ist unser Ausblick auf unsere Werbeumsätze weiterhin positiv"

   Artikel anhören
Robert Bertschinger ist Geschäftsführer bei Xing in der Schweiz
© Xing
Robert Bertschinger ist Geschäftsführer bei Xing in der Schweiz
Trotz der Lockerungen hat Covid-19 die Branche fest im Griff. Doch wie geht es weiter? HORIZONT Swiss hat verschiedene Topentscheider um ihre Einschätzungen gebeten. Die Meinung der Managerinnen und Manager veröffentlichen wir mit den kompletten Aussagen in einer Serie. Heute antwortet Robert Bertschinger, Geschäftsführer Xing Schweiz.
Corona hat die Schweizer Wirtschaft schwer gebeutelt. Wie werden sich Ihrer Meinung nach Ihre Werbeumsätze für 2020 entwickeln?
Für die Beantwortung dieser Frage sind prinzipiell 2 Parameter für uns essentiell: die Reichweite der XING Plattform in der Schweiz und das Verhalten unserer Schweizer Werbepartner. Bei der Reichweite sehen wir auf XING unterschiedliche Bewegungen. So gibt es Bereiche, welche aufgrund von Corona stark wachsen und es gibt aber auch Bereiche, welche sich wegen Corona leicht rückläufig entwickeln. In Summe sehen wir trotz Corona eine positive Entwicklung in der Reichweite und prognostizieren, dass diese über dem Niveau vom letzten Jahr sein wird. Bei den Werbepartnern zeigt sich ein gemischtes Bild: Erfreulicherweise gibt es immer mehr Partner, die die Corona-Situation vermehrt als Chance begreifen und ihre Ausgaben hochfahren. Diese sind natürlich besonders interessant für uns. Aber es gibt auch Partner, welche sich in der aktuellen Situation eher defensiv verhalten. In Summe ist unser Ausblick auf unsere Werbeumsätze weiterhin positiv.


Welche Themen sind jetzt und den kommenden Monaten für XING wichtig, die im Zusammenhang mit der Krisenbewältigung stehen?
Unsere Erhebungen zeigen, dass New Work-Faktoren wie zeitlich flexibles Arbeiten im Büro und Home Office, eine gesunde Work-Life-Balance und eine Beschäftigung mit hohem Sinngehalt im Zuge der Krise noch wichtiger geworden sind. Eine zentrale Aufgabe für uns ist nun, Unternehmen in der Schweiz dabei zu helfen, diesen Entwicklungen bei ihrer Personalsuche bestmöglich Rechnung zu tragen.
Der HORIZONT Report Schweiz
Sie wollen schon alle Statements der befragten Topentscheider in Auszügen lesen? Sie finden diese im neuen HORIZONT Report Schweiz. Er bietet auf 20 Seiten Informationen, Interviews und Hintergründe zu spannenden Themen in Medien, Marketing und Agenturen. Für die Abonnenten unserer täglichen HORIZONT-Swiss-Newsletter steht die Ausgabe hier zum Download bereit.

Gibt es eine positive Erfahrung, die Sie aus dem Lockdown mitnehmen?
Als Online-Plattform konnten wir trotz der gebotenen physischen Distanz soziale Nähe und Austausch innerhalb der Schweizer Arbeitswelt ermöglichen. Beispielsweise im Events-Bereich konnten wir den Fokus innert kürzester Zeit von physischen Anlässen auf digitale Angebote neu ausrichten. Dass wir in dieser schwierigen Zeit des Lockdowns einen positiven Beitrag für unsere Mitglieder und lokale Unternehmen leisten durften, freut uns.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats