Die Antwort

Das Schweizer Kreuz zum doppelten Plus umfunktioniert!

   Artikel anhören
Zwei Pluspunkte in Fels und Eis
© zvg
Zwei Pluspunkte in Fels und Eis
Die am 19. Mai 2019 zur Abstimmung stehende "AHV- und Steuervorlage" gilt für die Schweizer Wirtschaft als eine der wichtigsten Abstimmungen in der aktuellen Legislatur. Die Agentur Die Antwort hat dazu den Kampagnen-Pitch in einem mehrstufigen Auswahlverfahren gewonnen.
Am 19. Mai 2019 befindet das Stimmvolk über das Bundesgesetz zur Steuerreform und AHV-Finanzierung (STAF). Die Vorlage soll die Schweiz bei der Altersvorsorge und der Firmenbesteuerung einen Schritt weiterbringen. Die Agentur Die Antwort hat für seinen neuen Kunden economiesuisse aus dem Schweizer Kreuz ein Doppelplus kreiert, weil die Vorlage nahc Meinung der Befürworter zwei grosse Pluspunkte vereint: die AHV-Finanzierung sowie die Unternehmenssteuerreform.
Und noch eine weitere Botschaft, die sich eröffnet.
© zvg
Und noch eine weitere Botschaft, die sich eröffnet.
Die Doppelplus-Kampagne ist offline, online und Social durch alle Werbemittel schweizweit präsent. Zur Lancierung des Kampagnenstarts hat zudem der bekannte Lichtkünstler Gerry Hofstetter eine Lichtprojektion im Berner Oberland inszeniert. Um den Willen zur Zusammenarbeit und die Fähigkeit Kompromisse zu schliessen, darzustellen, haben Stände-, National- und Regierungsräte dazu symbolträchtig mitgearbeitet.
stats