Diabolocom

Manfred Völker als Sales Director DACH berufen

© zvg
Contact Center-Spezialist Diabolocom stellt mit Manfred Völker seinen neuen Sales Director für die DACH-Region vor. Die neu geschaffene Position reflektiert die zunehmende Bedeutung der Region im deutschsprachigen Raum. Darum plant Diabolocom auch einen Ausbau des Partner-Channels.
Manfred Völker leitet ab sofort die regionale Sales-Organisation des europäischen Anbieters für sichere Contact Center-Lösungen aus der Cloud mit Hauptsitz in Frankreich. Unter seiner Leitung sollen die Kapazitäten des Diabolocom-Vertriebsteams in der Region DACH weiter ausgebaut werden. Der Anbieter hat bereits weitere Stellen für das regionale Team ausgeschrieben. Ziel von Diabolocom ist es, mit innovativen Contact-Center-Lösungen die Digitalisierung und Automatisierung in vielen Branchen zu vereinfachen.
Manfred Völker
© zvg
Manfred Völker
Das Unternehmen mit Hauptsitz in Paris wurde 2005 gegründet und konnte seither zahlreichen Unternehmen dabei helfen, den Kundenkontakt auf allen Kommunikationskanälen zu optimieren und die digitale Transformation zu meistern.
Über Diabolocom
Diabolocom ist ein Cloud-Contact-Center-Lösungsanbieter und zudem ein Telekommunikationsprovider. Dank seiner schnellen Implementierungsmöglichkeiten, seiner benutzerfreundlichen Schnittstellen, die vollständig in die wichtigsten CRM-Systeme integriert sind, und einem ausgezeichneten Support, ermöglicht es Diabolocom Unternehmen, hervorragende Kundenerfahrungen über alle Kanäle hinweg anzubieten und ihre Performance zu steigern.


Diabolocom hilft mehr als 250 Unternehmen in 20 Ländern die digitale Transformation zu meistern, darunter Firmen wie: Engie, Air Liquide, Smartbox, PhotoBox, Wonderbox, Galeries Lafayette, Carrefour, Decathlon, Dekra, Bonduelle, Call&Surf Factory, Webhelp, u.v.m.
In seiner neuen Rolle kann Völker vor allem auf seine umfangreiche Marktkenntnis und Branchenerfahrung im Bereich Contact Center zurückgreifen. Der studierte Informatiker bringt eine mehr als fünfundzwanzigjährige Expertise in Vertrieb und Support von Self-Service- und Collaboration-Lösungen für Telekommunikation und Contact Center mit. Unter anderem war er knapp zehn Jahre lang bei Avaya als Manager Business Development für Contact Center und Voice Solutions für den deutschen und Schweizer Markt zuständig. Zuvor betreute er mehr als zehn Jahre lang den Vertriebsbereich für Voice Portals, Contact Center und Self-Service-Lösungen bei Periphonics/Nortel in Deutschland, Österreich, Schweiz sowie in Ungarn, Tschechien und der Slowakei.


stats