Dentsu

Isobar Schweiz und Namics fusionieren zu Merkle

   Artikel anhören
Patrik Gamryd wird Merkle in der DACH-Region führen
© Isobar
Patrik Gamryd wird Merkle in der DACH-Region führen
Die beiden Full-Service-Digitalagenturen Isobar Schweiz und Namics - A Merkle Company fusionieren zu Beginn des neuen Jahres. Das gaben die beiden Unternehmen am Morgen bekannt. Die beiden Agenturen werden künftig in der DACH-Region unter dem Namen Merkle agieren. Das Rebranding soll im ersten Quartal erfolgen. An der Spitze steht Patrik Gamryd, ehemaliger CEO Isobar Schweiz.
Die digitale Transformation ist eines der Top-Themen in der Banche. Um noch besser auf die Bedürfnisse der Kunden in der DACH-Region reagieren und diese noch besser analytisch sowie technologisch beraten zu können schliessen sich jetzt Isob

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats