Dentsu Aegis Network Switzerland

Jonas Eliassen wird CEO Media

   Artikel anhören
Jonas Eliassen, CEO Media Dentsu Aegis Network Switzerland
© zvg
Jonas Eliassen, CEO Media Dentsu Aegis Network Switzerland
Jonas Eliassen leitet seit 1. Juli 2020 als CEO die Media Agenturen des Dentsu Aegis Network Switzerland. Nach einem Jahr als Chief Commercial Officer hat Jonas Eliassen die Stelle des CEO Media übernommen. In dieser Funktion leitet er das Mediageschäft des Dentsu Aegis Network in der Schweiz, das nebst den Dienstleistungen im Bereich Media auch Services in den Bereichen Marketingtechnologie und digitale Kreation anbietet.
In seinen vorherigen Rollen für das Dentsu Aegis Network hat Jonas Eliassen massgeblich zur Weiterentwicklung des Geschäftsmodells, zum Ausbau des Serviceportfolios und zum kontinuierlichen Wachstum des Mediageschäfts beigetragen. Er ist seit über 20 Jahren in der Schweizer Kommunikations- und Medienbranche zuhause und war sowohl bei Agenturen als auch bei Publishern tätig. „Das Mediageschäft erlebt seit einigen Jahren tiefgreifende Veränderungen, sowohl aus Sicht des Nutzungsverhaltens wie auch der Möglichkeiten des Kampagnenmanagements. Unser Anspruch ist es, diese Veränderungen aktiv zu begleiten und mitzugestalten, um unseren Kunden heute und in Zukunft nutzerzentrierte und digital integrierte Medialösungen für bestehende und neue Marktplätze anzubieten”, so Eliassen zu seiner neuen Aufgabe.


Patrik Gamryd, CEO Dentsu Aegis Network Schweiz über die Veränderung: „Die Entwicklung von Dentsu Schweiz schreitet weiter voran. Der Ausbau des Mediageschäfts und die Übernahme von Isobar und Namics verlangt nach entsprechenden Strukturen. Es freut mich sehr Jonas Eliassen mit der neu geschaffenen Position des CEO Media für die Schweiz zu betrauen. Jonas Eliassen weist einen aussergewöhnlichen Track Record bei Dentsu auf und wird den Erfolg unserer einzigartigen Agenturgruppe weiterhin massgeblich prägen.“

Über das Dentsu Aegis Network Switzerland
Das Dentsu Aegis Network ist in der Schweiz durch Carat, Vizeum, isobar, Namics, DDS und iProspect vertreten. Über 1'200 Mitarbeiter sind an den Standorten in Zürich, Genf, Basel, St. Gallen und Lausanne tätig. Zu den grössten Kunden gehören Migros, BMW, IKEA, Philip Morris International, Heineken, IATA, Bucherer, IKRK, Novartis, Breitling und viele weitere. www.dentsuaegisnetwork.com/ch/de 


Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats