DACH-Kampagne für Pluto TV

Nur Venedig hat mehr Kanäle

   Artikel anhören
© pluto-tv
Das ist mal eine Werbeansage: Nur Venedig hat mehr Kanäle! In Zahlen sind es bei Pluto TV 75. Und in der Tat, Venedig hat mit über 150 doppelt so viele. Vielleicht ist das ein Ansporn, weiter zu wachsen. Entsprechend lanciert der Streamingdienst seine erste Fernseh- und Online-Marketingkampagne in Europa, allen voran in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Es ist positiv in dieser Zeit Unternehmen zu sehen, die wachsen wollen und in Werbung investieren.

Erste Imagekampagne für die DACH-Region

Während werbefinanziertes Video-on-Demand auf dem europäischen Markt an Zugkraft gewinnt, hat Pluto TV am 13. Mai seine erste Imagekampagne in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestartet. Die Kampagne wurde zusammen mit der Berliner Werbeagentur DOJO entwickelt und soll die Nutzer dazu motivieren, die Vielfalt an Streaming-Inhalten, die bei Pluto TV kostenlos zur Verfügung stehen, voll auszuschöpfen. Mediaplanung und -einkauf wird von CrossMedia übernommen.

Werbefinanzierten TV-Streaming

"Die Zeit des werbefinanzierten Streamings ist da. Damit ist es jetzt auch an der Zeit, unsere allererste Werbekampagne in Europa unter der Überschrift „Zapp rein“ zu launchen und den Markenkern deutlich hervorzuheben: Pluto TV liefert ganz ohne Abo- und Passwortzwang für jedes Interesse und jede Stimmung einen Sender", so Olivier Jollet, Managing Director Europe von Pluto TV. „Als erfolgreicher internationaler TV-Streamingdienst wollen wir auch hierzulande neue Zuschauer überzeugen, wir starten deshalb nicht nur eine große Marketingoffensive, sondern haben auch innerhalb eines Monats unser Content-Angebot um über 20 Channels aufgepeppt. Damit bieten wir jetzt noch mehr Serien, Fitnessprogramme, Gaming und Kids-Content!“
„Die Zeit des werbefinanzierten Streamings ist da. Damit ist es jetzt auch an der Zeit, unsere allererste Werbekampagne in Europa unter der Überschrift „Zapp rein“ zu launchen.“
Olivier Jollet, Managing Director Europe von Pluto TV

Kampagnenstart 13. Mai

Die Marketingkampagne startet am 13. Mai und umfasst TV-Spots, Pre-Rolls und Banner sowie Social Media. In der großangelegten Digitalkampagne liefert Pluto TV augenzwinkernd verschiedene Statements, die auf das innovative, kostenfreie Modell des Streamingdienstes anspielen, wie beispielsweise „Fernsehen ist so 2020“ oder „I’ve been looking for free“. Dass Pluto TV für Freiheit sowie zwangloses und vielfältiges Streaming steht, machen auch Slogans wie „Wir haben’s Passwort vergessen. Eine App, 75 Channels – ohne Mitgliedschaft“ oder „Zappen like it’s 1999. Eine App, 75 Channels – und jeder anders“ deutlich.
© pluto-tv

Content-Diversität

Auf Content-Diversität kommt es im Streaming-Zeitalter an. Individuelle Botschaften zu den einzelnen Pluto TV Channels unterstreichen den Pioniergedanken des TV-Streamingdienstes: „House of Karten. World Poker Tour – einer von 75 kostenlosen Channels“. In den knackig kurzen TV- und Online-Spots der Kampagne spielen Pluto TV und DOJO mit doppeldeutigen Intros wie „Was hast du an?“ und „Fernsehen ist das neue Ding“ und bringen Frische in verstaubte Klischees. Die TV-Spots sind auf allen großen Sendern, einschließlich der ViacomCBS-Kanäle, in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen.
Die vollständige Liste der neuen Kanäle seit dem 01. April 2020:
SpongeBob Schwammkopf Pop-up
Pluto TV Lives
Unbeaten Esports
Cats 24/7
Pluto TV Crime
Being Human
Sanctuary
Slow TV
Blue's Clues – Blau und Schlau
Bubble Guppies Pop-up
iCarly Pop-up
Victorious Pop-up
Sam & Cat Pop-up
Beyblade Burst
Blaze und die Monster-Maschinen
Pluto TV Chefkoch
Pluto TV Yoga
Pluto TV Fitness
Dark Matter
Totally Turtles (OV)
MTV Cribs
MTV Teen (OV)
MTV The Hills (OV)
MTV Dating (OV)

Deutschsprachiges Programmportfolio aufgestockt 

Nicht zu vergessen: Aktuell stockt Pluto TV neben der Kampagnen-Offensive sein deutschsprachiges Programmportfolio massiv auf. 24 neue Channels stehen den Zuschauern nun zur Verfügung. Darunter sind auch eine Reihe von Pop-up Channels, die nur für einen begrenzten Zeitraum verfügbar sind. Die neue Senderliste umfasst Highlight-Serien des Mutterkonzerns ViacomCBS, wie SpongeBob Schwammkopf, iCarly, Blue's Clues - Blau und Schlau und Bubble Guppies sowie Originalkanäle von Pluto TV, darunter Pluto TV Crime und Pluto TV Lives. Pluto TV bietet seine eigens kuratierten MTV Kanäle Dating und The Hills zusätzlich zur deutschsprachigen Version ab sofort auch im Originalton an und ergänzt das Angebot um MTV Cribs und MTV Teen.


Über Pluto TV
Pluto TV, seit Anfang 2019 ViacomCBS zugehörig, ist der führende Free-Streaming-TV-Dienst in Amerika, der nun nach und nach den europäischen Markt erobert. In Zusammenarbeit mit großen TV-Sendern, Filmstudios, Verlagen und digitalen Me- dienunternehmen bietet er mehr als 250 Live-Kanäle (75+ in GSA) sowie Tausende von Filmen und Serien auf Abruf. Pluto TV ist auf allen mobilen, Internet- und TV-Streaming-Geräten verfügbar. Millionen von Zuschauern schalten jeden Monat ein, um Premium-Nachrichten, Fernsehsendungen, Filme, digitale Trendserien sowie Formate aus den Bereichen Sport, Life- style u.v.m. zu sehen. Pluto TV hat seinen Hauptsitz in Los Angeles und weitere Niederlassungen in New York, im Silicon Valley, in Chicago und in Berlin.



Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats