CKW

Neues Kundenportal myCKW soll besseren Service bieten

   Artikel anhören
Das neue Kundenportal der CWK
© zvg
Das neue Kundenportal der CWK
CKW geht gemeinsam mit Jung von Matt/Limmat und inpeek den nächsten Schritt in Richtung digitale Transformation. Die Centralschweizerischen Kraftwerke AG hat die beiden Dienstleister beauftragt, ihr Kundenportal zu überarbeiten.

Dabei hat JvM/Limmat die Aufgaben von der Konzeption über die Umsetzung bis zum Launch für die gesamte Experience und die Frontend-Entwicklung der Lösung übernommen. inpeek ist für die Verknüpfung mit dem Backend zuständig gewesen.


© zvg
Ziel der neuen Plattform myCKW.ch ist es, den B2B- wie B2C-Kunden mit vereinfachten Dienstleistungen, der Integration von CRM-Daten  und Zusatzinfos eine bequeme User Experience zu bieten. So passt sich das Portal automatisch an, je nachdem ob der Kunde aus- oder eingeloggt ist, und bietet  Informationen wie etwa den individuellen Stromverbrauch. Mittels digitaler Self-Services kann CKW zudem die Prozesskosten senken.

JvM/Limmat hat 2017 bereits die neue Webseite der CKW umgesetzt. Damals ging es vor allem darum, die einzelnen Webseiten der verschiedenen Tochterfirmen in einer modernen Kommunikationsplattform zusammenzuführen und ein interaktives Kundenerlebnis zu schaffen. ems

Credits

Verantwortlich bei CKW

Thomas März (Leiter Privat- und Geschäftskunden), Marco Signorelli (Leiter Energie IT ), Patricia Walter (Leiterin Marketing, Kommunikation & Branding), Martina Hunger (Leiterin Kundenkontakt Center), Patrick Ottiger (Leiter Customer und Sales Service IT), Daniel Knüsel (Product Owner MyCKW, Prozess- und Systemmanager), Sharon Kaufmann (Fachteamleiterin Kundenkontakt Center), Marco Korradi (Digital Innovation Marketing Manager), Jessica Cecilio (Sachbearbeiterin Energiemanagement Center), Monika Aregger (Fachspezialistin Energiemanagement Prosumer), Sharissa Sahipa (Product Owner BI, Business Analystin), Hannes Mathis (System Engineer Microsoft), Andreas Dörig (Fachexperte Tarif- und Portalentwicklung)

Verantwortlich bei Jung von Matt/Limmat

René Schwarz (Chief Experience Officer), Christian Koop (Digital Production Director), Jan Rohleder (Senior Project Manager Digital, UX), Manuela Tappe, Emmanuel Diener, Michelle Danilischenko (Art Direction), Szymon Gregorcyk (Lead Frontend-Developer), Adrian Siulik, Mirek Czernik, Piotr Kamiński (Developer)

Verantwortlich bei inpeek AG

Markus Keinz (Scrum Master,Senior Technology Expert), David Burri (SAP Development Expert), Raimund Hartmann (SAP Senior Development Expert), Nicole Kaderli (SAP IS-U/CRM Professional Consultant), Lucas Marti (SAP Senior Development Expert), Carlos Ponce (SAP IS-U/CRM Senior Consultant), Henning Rettenmaier (SAP Senior Development Consultant), Lukas Rudolph (SAP Development Consultant), Florian Schwager (Senior Development Expert), Benjamin Weiss (Account Management)

stats