Coop Bau+Hobby

Baumarktkette schaltet Weihnachts-Website scharf

   Artikel anhören
Auf der Weihnachts-Site erfahren User etwa, wie Pflanzen heil über den Winter kommen
© zVg
Auf der Weihnachts-Site erfahren User etwa, wie Pflanzen heil über den Winter kommen
Die Baumarktvertriebsschiene Bau+Hobby der Coop-Genossenschaft hat eine interaktive Weihnachts-Landingpage lanciert. Die Digitalagentur Dreifive hat sie gemeinsam mit dem Softwareunternehmen Yes!devs gestaltet.
Mit der Microsite https://xmas.bauundhobby.ch/de/ will Coop Bau+Hobby über Nachhaltigkeit informieren und zugleich die User unterhalten. Dazu gibt es auf der Seite zum einen Informationen über nachhaltige Weihnachtsbäume aus der Schweiz und über das CSR-Engagement und die Lieferanten der Coop-Tochter. Zum anderem können sich Besucher via Augmented Reality einen Weihnachtsbaum aussuchem und zur virtuellen Probe ins Wohnzimmer stellen. Für weitere vorweihnachtliche Glücksmomente sollen vier Adventsüberraschungen, ein Winter-Game mit Sofortpreisen und einer Hauptpreis-Verlosung sowie zahlreiche winterliche Ratgeber-Themen, kreative Basteltipps und verschiedene Produktaktionen sorgen.


"Die Microsite bietet neben viel Inspiration einen spannenden Content-Mix, der die User zum Verweilen einlädt", wird Cheryl Schlatter, Social Media Consultant bei Dreifive, in einer Mitteilung zitiert. Die Weihnachts-Website und ihre Inhalte werden aktuell crossmedial via Display und Social Media beworben.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats