Connects

Thomas Pilz wird Geschäftsführer und Partner

   Artikel anhören
© zVg.
Im August wurde Connects gegründet, seit 1. Dezember ist Thomas Pilz als Geschäftsführer und Partner an Bord. Er verantwortet die strategische Entwicklung und den Marktausbau des Affiliate-Netzwerks in der Schweiz.



Das Unternehmen wurde von Kurt Schwendener und Marc Dätwyler gegründet und hat seit Ende August nach eigener Aussage bereits über 100 renommierte Kunden akquiriert. Die Positionierung: Connects sei ein Premium Affiliate-Netzwerk, das vom Schweizer-Markt für den Schweizer-Markt konzipiert worden sei. „Während Affiliate-Marketing meist als höchstmögliche quantitative Streuung von Werbeplatzierungen verstanden wird und dieser Praktik damit etwas Unsteuerbares und Wahlloses anhaftet, richten wir unser Augenmerk besonders auf die genaue Markenpassung des Advertisers“, so das Ziel von Pilz. Das ermögliche den Kunden hohe Conversion-Raten. Die Qualität bei der Auswahl der Publisher und damit der Platzierung der Werbebotschaft ist dem neuen Geschäftsführer genauso wichtig wie die Qualität in der Kundenberatung.

Zuletzt leitete Pilz den Schweizer und den österreichischen Standort von Affilinet, dem führenden Netzwerk im Affiliate-Marketing in der Schweiz und Österreich. Sein Team verstärkt Andrea Bürgi, die das Account Management leitet. Sie begann ihre Laufbahn im Affiliate-Marketing als Key Account Manager bei der Performance-Agentur Adresult, der grössten Affiliate-Agentur in der Schweiz. Bei Affilinet betreute Bürgi danach Kunden wie Vögele Shoes, Melectronics, Jelmoli-Shop sowie führende Agenturen im Affiliate-Marketing.

stats