"Chatable Ads"

Cloud-Anbieter Cavai expandiert in deutschsprachigen Markt

   Artikel anhören
Steffen Svartberg, CEO von Cavai (links) und DACH-Chef Florian Wolf
© zvg
Steffen Svartberg, CEO von Cavai (links) und DACH-Chef Florian Wolf
Cavai hat die weltweit erste Plattform für die Erstellung, Auslieferung und Analyse von Conversational Advertising über alle Plattformen und Formate hinweg aufgebaut. Nun eröffnet der Cloud-Anbieter ein Büro in München für den deutschsprachigen Markt. Die Leitung übernimmt Florian Wolf.
Beim Conversational Advertising findet ein Chat-Austausch mit dem User direkt in der Display-Anzeige statt. Im Cavai-Studio lassen sich „Chatable Ads” ohne Programmierkenntnisse erstellen, die sowohl auf Brand Awareness- sowie Performance-KPIs einzahlen. Dabei bietet diese neue Kategorie der Display-Ads neue Möglichkeiten um Engagement, Präferenz- und Verhaltensdaten auch nach dem Ende des Cookie-Trackings DSGVO-konform zu erheben. Zu den Kunden von Cavai zählen unter anderem Beiersdorf, BMW, Coca-Cola, Daimler, Henkel, HP und Nordea.
„Deutschland ist ein extrem spannender Markt für uns – vor allem weil Unternehmen hier zunehmend den Wert von Customer Experience, Datenmanagement und KI-gestützter Personalisierung erkennen. In allen drei Bereichen können mit Conversational Advertising Skaleneffekte erzielt werden", sagt Steffen Svartberg, CEO von Cavai. „Dank unserer Zusammenarbeit mit multinationalen Unternehmen wie Beiersdorf und Henkel nutzen bereits eine Reihe von Marken hier unser Conversational-Angebot, um sich mit ihrer Zielgruppe im direkten Austausch zu verbinden.“


Der frischgekürte DACH-Chef Florian Wolf fügt hinzu: „Das erste Feedback von grossen Marken in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist überwältigend – sowohl auf Advertiser-, Publisher- wie auch auf Agenturseite. Mit dem Reifegrad, den wir hierzulande in vielen Disziplinen bereits erreicht haben, bietet Conversational Advertising nicht nur neue, frische und fesselnde Formate, sondern vor allem neue Wachstumschancen und bessere ROIs für viele Unternehmen.“

Über Cavai

Cavai ist eine weltweit führende Conversational Advertising-Cloud, die eng mit Marken, Publishern und Agenturen zusammenarbeitet, um Conversational Experiences durch die proprietäre Ad-Cloud-Technologie zu ermöglichen. Cavai wurde 2018 von Steffen Svartberg und Tommy Torjesen gegründet und unterstützt Vermarkter bei der Auslieferung von Chatbots in programmatischen Mediaeinkäufen – auf die gleiche Weise, wie sie normalerweise Banner- und Videoanzeigen ausliefern würden. In ganz Europa erleben Cavai-Kunden bereits einen 10- bis 20-fachen ROI durch ihre Conversational Advertising-Kampagnen im Vergleich zu Standard-Display-Kampagnen. Mit Büros in Oslo, Stockholm, Helsinki, London und Singapur unterstützt Cavai führende globale Marken und Publisher beim Conversational Advertising



Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats